So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hallo, Seit 5 Jahren Fahre ich Mazda MPV 2.0 Diesel 136

Kundenfrage

Hallo,

Seit 5 Jahren Fahre ich Mazda MPV 2.0 Diesel 136 PS. Bei etwa 150 TKM Leerlauf unruhig und Motor geht im Leerlauf aus. Laut Werkstatt sind Metalspäne im Kraftstoffsystem. Ursache ist der Verschleiß von Einspritzpumpe, Injektoren, und Regler. Folge ist der Austauch erwähnter Teile und Kraftstofffilter. Kosten ca. 5000 Euro. Frage kann man dieses Problem auch günstiger lösen.

Adam Termin
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo und guten Tag :)

Gerne beantworte ich Ihre Frage.

 

Mit Neuteilen kommt der Preis inkl. Montage leider hin...

 

Ich rate Ihnen , in jedem Fall bei einem 5 jährigen Fahrzeug unter Vorlage des detailierten Kostenvoranschlags der Werkstatt einen Kulanzantrag stellen .

 

Alternativ könnte man versuchen, bei Autoverwerten oder ebay Gebrauchtteile zu organisieren, jedoch ist dies immer ein schmaler Grat, weil man nie weiß, was man bekommt.

 

Ihr Fahrzeug ist auch noch ein wenig "zu neu" , als das man auf die Schnelle Gebrauchtteile besorgen könnte, da diese Fahrzeuge eigentlich noch nicht geschlachtet werden.

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
ja kann man, wenn man auf Mazda Austauschteile zurückgreift. Dies sollten sie mal in der Werkstatt ansprechen.