So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Mercedes 200 cdi, Bj.

Beantwortete Frage:

Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Mercedes 200 cdi, Bj. 2001 (runde Scheinwerfer): er springt (in den letzten Monaten) immer schlechter an, manchmal "orgele" ich über eine halbe Minute, bis er endlich mit einzelnen Zündunen anfängt zu laufen. Wenn er allerdings an ist, dann läuft er wie ein Uhrwerk, stundenlang, wenn es sein muss. Wenn er dann wieder länger aus ist, gehts wieder los mit der "Orgelei". Meine Werkstatt sagt, die Einspritzpumpe sei undicht und muss ausgetauscht werden. Das ist aber sehr teuer. Soll ich das machen lassen oder kann man zuerst was anderes versuchen. Dank im Voraus für eine Antwort und Entscheidungshilfe!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, also das kann durchaus sein, wieviel km hat der wagen und wieviel leistung?
zum antworten einfach unten auf der seite des beitrags im kästchen mir schreiben nicht nochmal zahlen, mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
der 200 cdi hat 116 PS, er hat 190000 km gelaufen
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, also wenn der rest des kraftstoffsystem dicht ist, also auch die abdichtung der injektoren/einspritzdüsen, kann es unter anderem an der pumpe liegen, aber ich muss dazu sagen das der motor 2 pumpen hat, einmal die hochdruckpumpe( hauptpumpe) und er hat noch eine mech. vorförderpumpe am motor vorn sitzen,die kostet etwa 200,- , wenn die hochdruckpumpe( etwa 700 euro) defekt sei, würde er auch im normalen motorlauf probleme bereiten, wenn die vorförderpumpe defekt ist, dann hat man häufig probleme mit dem anlassen nach längerem stehen, das sollte nochmal geprüft werden, will ja niemandem was unterstellen, aber event. sollten sie sich vor ort noch eine 2. meinung dazu einholen, da sind sie zumindest mehr auf der sicheren seite
Autodoc Horn und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.