So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 369
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Peugeot 307 CC Sitze hinten ausbauen

Kundenfrage

Peugeot 307 CC Sitze hinten ausbauen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

Zum Ausbau der Sitzbank bei der Limousine (ohne integrierte Kindersitze) muss diese zunächst an der Vorderseite nach oben (ca. 5 cm) aus den vorderen Halterungen gezogen werden. Es gibt zwei dieser Halterungen, jeweils eine mittig unter jedem Sitzplatz.

Dann muss die Sitzbank nach hinten gedrückt werden - erst die Eine, dann die Andere Seite.

Dazu faßt man mit einer Hand an die äußere Wange der Bank und mit der anderen schiebt man diese ca. 3 cm nach hinten und hebt die Bank dann leicht aus der Verriegelung nach oben. (Das geht auch bei hochgeklappter Lehne.)

Dasselbe auf der anderen Seite und man kann die Bank herausnehmen - evtl. Stecker für die Sitzheizung auslösen.

 

Zum Ausbau der gepolsterten Seitenverkleidungen der Rücksitzbank muss die freigelegte Schraube gelöst werden (10er Nuss).

Die Befestigungsschiene, die von der Schraube gehalten wurde sollte man am besten mit einem Tuch umwickeln (oder Tuch falten und drauflegen), dass man beim Ausbau nicht die umgeklappte Sitzlehne beschädigt(!)

Zum Ausbau die Seitenverkleidung bei umgeklappter Sitzlehne nach oben ziehen. Das geht beim ersten Mal recht schwer, also nicht den Mut verlieren. Man kann die Seitenverkleidungen aber noch nicht abnehmen, da diese auf der Außenseite noch einen Metallhaken besitzt, der hinter der schmalen Kunststoffabdeckung zur Tür hin eingesteckt ist. Also diese Leiste erst unten und in der Mitte lösen (das geht erst, nachdem die Seitenverkleidung ein Stück angehoben wurde. Airbags ausklipsen und fertig.

 

Beim Kombi kann man die Sitzbank hochklappen.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen, stehe für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würde mich über eine kleine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

 

Gruß Thomas Hildebrandt

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
konnte ich Ihnen helfen oder brauchen Sie noch Hilfe?

Gruß Thomas Hildebrandt