So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Guten Abend,ich habe ein ziemlich schwieriges Frage In mein

Kundenfrage

Guten Abend, ich habe ein ziemlich schwieriges Frage: In mein Fahrzeug 318 Lim. E46 BJ 5/2000 funktioniert der Klimaautomatik nicht mehr richtig. Wenn ich die Temperatur auf 16° stelle und dann auf AUTO drucke kommt obere Luftausströmung Warme luft an. In der mitte kommt friscshes aber nicht Kaltes luft an und untere Bereich kommt wieder warme luft an. ATU sagte es wäre der Wasserwentil kaputt. Das habe ich heute gekauft und von ATU wieder montieren lassen. Mein Klima funktioniert immer noch nicht. ATU sagt es wäre warscheinlich der Bedienteil von Klima. Aber ich habe es geprüft und funktioniert einwandfrei. kann mich jemanden sagen wo das Problem liegt und ob der Klimaanlage oder der Kompressor kaputt ist? Vielen Dank für eure Unterstützung. :) :) :)mein Email ist:
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag :)

Gerne beantworte ich Ihre Frage.

Zunächst mal liegen hier evtl. zwei verschiedene Fehler vor.

Ich gehe davon aus, dass eine oder mehrere Stauklappen im Gebläsekasten, die den Luftstrom am Wärmetauscher vorbei sowie auf die Luftdüsen verteilt , nicht korrekt funktioniert weil ein Temperatursensor im Innenraum verschmutzt ist, und falsche Werte abgibt.

Der Kompressor schaltet bei Temperaturen unter 5 Grad automatisch ab, also nicht wundern. Ob der Kompressor anzieht, können Sie ganz leicht mit der Hörprobe herausfinden, es muß ein deutliches Klacken beim Einschalten der Klimaanlage zu hören sein.

Wie auch immer, Sie sollten mit dem Wagen zu BMW fahren, mit deren Tester kann man die Klimaanlage detailiert auslesen und schnell eingrenzen, wo der Fehler liegt. Bei ATU ist man da meist ein wenig.... naja... Sie wissen was ich meine. :)



SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Hofmeister, danke für Ihre Antwort. Leider gibt beim Einschalten der Klimaanlage kein deutliches Klacken zu hören. Wie erkennt man in BMW System das der Kompressor von Klimaanlage kaput ist? Wie kann ich Beweisen festhalten und ATU sie vorzulegen? Schliesslich hat ATU bei mir reparaturen durchgeführt. Die haben ein Dichtung für Ölfiltergehäuse erneut. Um das durchzuführen haben die Lichtmaschine ausgebaut. Bei wiedereinbau der Lichtmaschine war ein Stecker nicht auf. Seit dann kühlt der Klimaanlage nicht mehr. Also, war die alte Wasserwentil in ordnung. Wenn der Kompressor kaputt ist dann muß ATU doch die Kosten für eine neue Klimaanlagemir zurückerstatten oder eine neue kaufen. Können Sie mir weiter helfen??? :) :) :)
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist recht einfach, der BMW Diagnosecomputer kann natürlich alle gespeicherten Fehler und Messwerte ausdrucken, diese Ausdrucke können Sie mitnehmen und bei ATU vorlegen.

Wenn Sie beweisen können, dass ATU einen Fehler gemacht hat, der zum Defekt der Klimaanlage geführt hat,haben Sie natürlich einen Ersatzanspruch. Wenn Sie soetwas geltend machen möchten, bitte vorher einen Rechtsanwalt aufsuchen und beraten lassen.

Wenn Sie ADAC Mitglied sind, können SIe sich kostenlos dort an die Rechtsberatung wenden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Vielen Dank für die Informationen. Mir ist auch klar geworden, dass ATU mein Kliamaanlage dock kaputt gemacht haben. Die werden nur ausgebildet um ware zu verkaufen aber nicht fahrzeuge zu reparieren. Die haben wirklich null Ahnung von nichts!. Noch mal Danke für Ihre Info. Sie haben mir doch alles bestätigt was ich bereit wuste. ;-) ;-) ;-)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil