So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.

SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo alle zusammen, habe ein Problem mit meinem D22 aus 2003

Kundenfrage

Hallo alle zusammen,
habe ein Problem mit meinem D22 aus 2003 (96 KW).nachdem ich bei Hunderttausend wegen eines gerissenen Blockes einen neuen Motor bekommen habe macht dieser ständig Ärger.Mein Ladeluftkühler der schon bei der alten Maschine undicht war sorgt heute dafür das der Motorraum ständig verölt aussieht.Kommentar meiner Nissan-Werkstatt "weiterfahren und beobachten".Der neue Motor hat gleich nach dem Einbau fürchterlich schwarzen Qualm ausgestoßen wenn ich ihn mal anständig drehen lassen habe.Seit nunmehr einem halben Jahr habe ich einen rapiden Leistungsverlust und keiner findet heraus warum.Der Motor läuft im Stand absolut ruhig und er springt selbst bei Minus 25 Grad auf Schlag an.Wenn man beschleunigt ruckelt er oft als wenn bei einem Benziner eine Kerze wegbleibt.Mittlerweile wurde der Turbo gewechselt und sämtliche Filter erneuert.Das Fahrzeug hat inzwischen 185.000 KM auf der Uhr.Wer hat eine Idee?
Vielen Dank XXXXX XXXXX ranaverde3
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag :)

Sehr ärgerliche Sache.

Verstehe ich Sie richtig, dass der Ladeluftkühler noch immer undicht ist, oder wurde er im Zuge des Motorentausches ebenfalls ersetzt?

Wenn das Ladeluftsystem undicht ist, und hier reichen schon minimale Lecks, ist der erste Fehler schon gefunden.

Der zweite wäre die Tatsache, dass offensichtlich erheblich zu viel Öl ins Ladeluftsystem gedrückt wird. Nun haben Sie ja geschrieben, dass der Turbolader ersetzt wurde - entweder ist dabei etwas schief gegangen oder es steht noch eine Restmenge Öl im Ladeluftkühler.

Hier sollte auf jeden Fall angesetzt werden, zum Einen wegen der Undichtigkeit zum Anderen wegen des Öls im Luftsystem - dies ist beim Diesel sehr gefährlich, wenn zu viel Öl ins Luftsystem gepumpt wird, dreht Ihnen die Maschine bis ultimo hoch und Sie können den Motor dann nicht mehr abstellen, nur noch versuchen ihn abzuwürgen.

Bitte teilen Sie mir ergänzend noch die Fahrgestellnummer und / oder die Schlüsselnummern des Wagens mit, gerne schaue ich dann durch meine TSB´s , ob bei dem Fahrzeug ein von Ihnen beschriebenes Phänomen bekannt ist und ob eine Abhilfe des Herstellers vorliegt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,vielen Dank für Ihre erste Reaktion auf meine Anfrage.
Die Fahrzeugnummer lautet:JN1CPUD22U0794760
Fahrzeugcode:7105 529
Der Ladeluftkühler ist nach wie vor Undicht.Bei Austausch des Motor´s war dies schon der Fall und meine Werkstatt meinte "Normal" und "Kein Grund zur Besorgnis".
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, normal ist dies nicht. Es ist zwar korrekt, dass sich im Ladeluftkühler im Laufe der Zeit Öl ANSAMMELT (tiefster Punkt des Ladeluftsystems), da immer ein wenig (!) Ölnebel in der Luft ist, jedoch darf dieses nicht austreten.

Sinn und Zweck der Aufladung ist ein Überdruck im System, wenn hier etwas undicht ist und dies normal wäre, könnte man sich den Spaß ja sparen. ;)

Der Ladedruck ist geregelt, wenn irgendwo ein Leck ist, kommt die Ladedruckregelung außer Takt, die Druckwerte im System werden ja permanent gemessen und beeinflussen direkt die Gemischbildung, daher der Leistungsverlust, da das Steuergerät ja mit falschen Werten rechnet.

Davon abgesehen ist permanenter Ladedruckverlust schädlich für den Turbolader, dieser läuft permanent auf Vollast, da die Ladedruckregelung nicht eingreifen kann und versucht wird, den Druckverlust auszugleichen, um im Sollbereich zu bleiben.

Eine spezielle Abhilfe bzw. öfter auftretender Fehler dieser Art liegt mir übrigens nicht vor.

Sie sollten es evtl. in Erwägung ziehen, in einer anderen Werkstatt eine zweite Diagnose einzuholen und ggf. einen Druckverlusttest durchführen zu lassen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eine letzte Frage noch, erklärt der defekte Ladeluftkühler (er ist definitiv undicht) das Ruckeln beim beschleunigen? Es fühlt sich beim beschleunigen immer an als ob das Fahrzeug nur mit drei Zylindern arbeitet und ab und an der vierte mit einspringt.
Gruß
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, dies ist gut möglich. kann aber auch an einer defekten Einspritzdüse, Luft im Kraftstoffystem oder der Pumpe an sich liegen.

Wenn der Ladeluftkühler ersetzt wurde bzw. das Ladeluftsystem dicht ist, und der Fehler dann immer noch da ist, sollte in diese Richtung geprüft werden.
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung: Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo habe noch eine Idee und dazu wüßte ich gern was leistet der Neutralschalter im Getriebe?Könnte auch hier eine Ursache für mein Leiden liegen?
Danke XXXXX XXXXX

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2163
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2091
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Kraftradklinik/2010-02-11_223208_Kai_Kraftradklinik_64x64.jpg Avatar von Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    53
    Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PE/pelp88/2011-5-18_163446_Unbenannt.64x64.jpg Avatar von pelp88

    pelp88

    Kfz-Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    91
    Schwerpunkt PKW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experteer/2014-4-10_32629_Bewerbungsfoto.64x64.jpg Avatar von experteer

    experteer

    Kraftfahrzeugtechnikermeister

    Zufriedene Kunden:

    1456
    Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil