So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Audi A4 1.9 TDI PD AGR, Abgastest kaum Ru , angeblich AGR abgeklemmt. Starker

Kundenfrage

Audi A4 1.9 TDI PD AGR, Abgastest kaum Ruß, angeblich AGR abgeklemmt.
Starker Leistungsabfall Bergauf, Leistung bricht stark ein wenn unter 3000 U/min
lt. VCOM kein Fehler bei Diagnose, Meßwerte mit und ohne AGR ändern sich am Wert und Motorgeräusch. Der Leistungsabfall verhält sich so als ob die AGR verstopft wäre.
Bin etwas ratlos, da ich Ventil N18 nicht richtig orten kann. Drosselklappenventil N239 kann man hören.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, was sagen die werte des typischen LMM oder wurde der schon gewechselt? die leistung ist nur bei bergauf fahrt weg? wie sieht es bei ganz normaler beschleunigung aus? mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke erstmal.
ich glaube er erreicht Höchstgeschwindigket, wirkt aber eher Drehmomentlos am Anfang. Nimmt auch das Gas oft zögerlich ( verspätet an ) Das hat er länger (auch als er noch kraftvoller war )und Audi meinte das ist normal. Spaßig wenn man mal schnell wegspurten muß
LMM nicht getauscht. Bergauf ( 5 Gang Tiptronic ) sackt er nach dem Umschalten in den dritten Gang so ab das man das Gefühl hat das ESR greift ein. Als wenn er absaufen wüde oder der 5´te Gang wäre drin.
Früher hat er da hör und spürbar geschoben. Ist echt komisch, als wenn der Turbo weg wär, aber VCOM hat ihn spürbar an und ausgeschaltet.
normale Beschleunigung doch mehr über Drehzahl, bzw. längeres Ausdrehen der Gänge.
Ich sehe zu das ich den LMM mal tausche. Hab im Moment nur weinig Zeit in der Woche.
Melde mich auf jeden Fall nochmal nach dem Tausch.. Akzeptieren kommt noch.

Grüße
Klaus Windszus
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
wenn alles andere ok aussieht und der LMM ist auch nicht bringt, sollte der kat mal in betracht gezogen werden, oder wurde dieser mal inzwischen gegen einen DPF getauscht worden, denn die kats haben ab und an mal auch probleme bereitet und haben teilweise den abgasstrom behindert, also teilweise erstickung/ weniger leistung, also bis dann und warte auf info vom LMM , mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
LMM tausch ist kein Problem, KAT ist übel, total verbaut
werde nochmal Probefahrt mit VCOM Dignose machen und den Turboladedruck am Berg messen. Ergebnis werde ich vor Samstag kaum schaffen wenn ich LMM nicht in der Woche beibekomme. Bin von 7:00 - 19:30 arbeitsmäßig unterwegs in dieser Woche.
Erstmal danke für die schnellen Antworten, ich achte auf jeden Fall darauf daß das akzeptieren nicht verfällt..

LG
K.Windszus
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
wenn der LMM nicht richtig arbeitet, dann kommt auch der ladedruck in in die gänge also nicht irretieren lassen, viel erfolg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wow,

echt schnell..

Danke
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
kein problem, bin aber auch gleich raus hier, muss morgen wieder früh raus, also wie gesagt viel erfolg+gute nacht