So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hallo Markus, ich habe vor 2 tagen Benzin statt Diesel getankt.

Kundenfrage

Hallo Markus,

ich habe vor 2 tagen Benzin statt Diesel getankt. Habs aber nicht bemerkt und bin losgefahren. Bin etwa 5 km gefahren und habe noch was erledigen müssen und hab geparkt. Als ich wieder eingestiegen bin und los wollte ging der Motor nicht an. Ich habs immer wieder probiert und hab ihn dann doch zum starten gebracht. Erst da bemerkte ich, dass ich falsch getankt habe. Bin dann noch paar meter gefahren und dann hab ich den ADAC gerufen. In der Werkstatt haben sie gesagt, dass sie die 4 pumpen austauschen müssten und noch etwas, das würde aber etwa 4.500.- Euro kosten. Da ich das geld nicht habe, habe ich es absaugen lassen und hab neues filter bekommen.
Ich fahre einen VW Eos 2.0 TDI 103kw BJ 11.2007.-
Was könnte jetzt passieren? Wann gibt der wagen sein Geist auf?
Vielen Dank Seline
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
es muss nicht zwangsläufig zum Defekt der Einspritzdüsen und der Kraftstoffpumpe kommen. Jedoch kann es trotzdem sein, dass diese Bauteile in 5000km an den Folgen kaputt gehen. Da der Wagen jetzt aber läuft würde ich mir an ihrer Stelle nicht zuviele Sorgen machen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil