So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Gasmann04.
Gasmann04
Gasmann04, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 397
Erfahrung:  Erfahrung von fast allen Autogasanlagen, Sachverst.für Autogas seit 2002, freie Kfz - Werkstatt
35464320
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Gasmann04 ist jetzt online.

hallo kenner der bmw-motorr der, ich habe eine 2002er f 650

Kundenfrage

hallo kenner der bmw-motorräder, ich habe eine 2002er f 650 gs; nach dem motorstart tropft langsam aber unaufhörlich öl aus dem luftfilerkasten oben heraus und läuft langsam am rechten rahmenzug entlang; nam kann zwar normal fahren, hinterlässt aber immer ein paar tröpfchen öl...; wäre schön, wenn jemand einen rat weis.
vielen dank
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Bikerbruder, gar nicht gut, solltes seehr bald den Motor machen bevor es richtig teuer wird, uzumalso ein ZTÜV in weite ferne zieht...
Egal ob BMW oder Horrex,ist immer gleich, zuviel Druck im Kurbelgehäuse, Motor wird dann zu Ölpumpe und schöpft Öl ins Luftfiltergehäuse, resultat Filter verölt, zuwenig Luft, hoher Verbrauch, weitere Verschlimmerung des Zustandes, am ende ist auch noch der auspuff zu, also Motor reparieren.Das Du noch weiter fahren kannst ist nur subjektiv, eigentlich nicht...
Gutes Gelingen und bitte bewerten Dein Gasmann 04,, sitz auf ner E-Glide Lkassic
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

danke für die schnelle antwort; (mir hatte man gesagt, dass häufig ölleitungen im motor verstopfen, wäre es das, was du meinst ?); was heisst denn in diesem fall reparieren und wie gross ist üblicherweise der aufwand ?

danke

Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo nein sollte die Ölleitung wirklich verstopft sein, ist die Mühle horn-alt oder die Pflege wurde gaanz klein geschrieben....
Ich gehe mal von einem geliebten Bike aus,also wurde auch ordentlich gepflegt ?, Öl gewechselt ?
Ich sehe eher verklebte Kolbenringe Bzw. Ölabstreifringe, das passiert schon mal beim überhitzen des Zylinders, sicher wolltes du mal ne Harley fangen ? Im allmählich anfallenden Verschleiß passiert das schon mal, da muss ! der Motor auseinander, und das möglichst schnell, also tu Dir einen gefallen und fahr so nicht mehr rum, sonnst ist nix mehr zu retten...
Bei Zufriedenheit bitte bewerten und akzeptieren
Beste Bikergrüße und gute Reparatur Gasmann04 ( E-Gliede Classic )