So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Meister.
KFZ-Meister
KFZ-Meister, Kfz-Meisterin
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 0
Erfahrung:  KFZ-Techniker Meister, Betriebswirt d. Handwerks, zertifizierter Webasto Spezialist (Standheiz. etc)
35497225
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
KFZ-Meister ist jetzt online.

hallo, hab ein problem mit meinem volvo s60 t5 mit 250 ps.

Kundenfrage

hallo, hab ein problem mit meinem volvo s60 t5 mit 250 ps. Wenn ich vollgas gebe stottert der motor als wenn ich mit dem gaspedal spielen wurde. LMM ist aber nicht defekt und nun weiss ich nicht weiter...
Konnte mir Bitte jemand sagen was das ist???
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag :)

Waren bei der Fehlerdiagnose irgendwelche Fehlercodes gespeichert?

Ohne genauere Angabe bleiben zu viele Möglichkeiten, die in Betracht kommen um eine genaue Aussage zu treffen.

Gerne gehen die Drosselklappensensoren kaputt, aber auch ein Fehler an der Zündanlage ist nicht ausgeschlossen.

Können Sie sagen, welche Fehler im Steuergerät hinterlegt waren?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
einziege fehlercodes die gespeichert waren war es der LMM aber der wurde ersetz, luft und benzin filtern worden ebenso ersetzt. Um genauer zu sein wenn es Ihnen hilft ist es ein Volvo S60 T5 2319ccm 5 zylinder 20v Turbo mit 184kw bj. 2003. Ich lebe im Luxemburg und hier gibt es nur zwei Volvo hauser einer davon ist relativ neu und halt ohne erfahrung die hatten den wagen 2 tagen dort, und nichts gefunden ausser die oben genante teile ersetzt.
Grusse
Experte:  KFZ-Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

vorab möchte ich erwähnen das ich 4 Jahre Volvo Erfahrung hinter mir habe, die von Ihnen genannte Fehlerbeschreibung liegt mir sehr gut in Erinnerung. Ein typischer Fehler bei den Volvo Turbo Benzin-Motoren ist eine defekte Drosselklappeneinheit. In einzelnen Fällen reicht es aus die Drosselklappeneinheit auszubauen und gründlich zu reinigen (auch die elektrischen Kontakte an der Steckverbindung), meistens kommt der Fehler jedoch nach kürzerer oder längere Zeit wieder. Deshalb ist zu empfehlen die Einheit auszutauschen. Kostenpunkt ca. 500 - 600 Euro inklusive Arbeitszeit. Da die Drosselklappeneinheit nicht immer im Fehlerspeicher hinterlegt ist würde ich empfehlen vorab die Signale der Drosselklappe aufzunehmen. Hierzu wird eine Oszilloskop benötigt. Da in der Einheit ein Potentiometer sitzt ist dieser mit dem Oszilloskop zu überprüfen. Der Potentiometer muss ein gleichmäßiges Singal abgeben. Dies dürfet jedoch auch für ein freie Werkstatt kein Problem sein dies durchzumessen.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Nico Fürst