So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Diagnostic.
Prof. Diagnostic
Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung:  Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker, 7 Jahre Berufserfahrung
33316487
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Prof. Diagnostic ist jetzt online.

Ich fahre einen BMW E 61 3/05 535 D Jetzt f llt mein PDC ab

Kundenfrage

Ich fahre einen BMW E 61 3/05 535 D
Jetzt fällt mein PDC ab und zu aus.
Im Bildschirm wird das Auto abgebildet mit den grauen Umrandungen.
Aber kein Pip Ton und keine Farbeinblendung.
Aber es funkioniert auf einmal wieder von ganz alleine.
Meiner Meinung nach kann es nur ein Wackelkontakt sein, aber wo ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
kontrollieren sie einmal den stecker links unten hinter der einstiegsleiste im fußraum. dort laufen alle informationen für das system zusammen. hier ist ein wackelkontakt am wahrscheinlichsten und auch schon mehrfach dagewesen, laut werkstattliteratur passt das fehlerbild zu ihren aussagen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Wo sitz denn der Stecker ?

Fahrerseite an der B - Säule ? unten

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
unter dem teppich, wenn sie die a-süle gerade herab verfolgen in der ecke
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Eine Anmerkung dazu:

 

An der A-Säule wird der Fehler wohl nicht liegen...

Haben Sie ein Panorama-Schiebedach? Das große zweiteilige?

 

Freundliche Grüße



Verändert von Prof. Diagnostic am 13.04.2010 um 16:28 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja ich habe das große 2- teilige Panorama-Dach
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

bitte entfernen Sie im Kofferraum links und rechts die Verkleidungen und schauen nach ob Sie hier irgendwo Wasserspuren sehen können (auch an der Batterie unten im Kasten).

Sie können auch die Reserveradmulde freilegen, dort sitzt das PDC-Steuergerät.

Wenn Sie hier keine Wasserspuren haben, dann würde ich empfehlen den Fehlerspeicher auszulesen.

Es kann durchaus vorkommen, das ein defekter Sensor das ganze PDC hinten lahm legt, teilweise auch vorne dazu.

Wenn das PDC funktionsfähig ist, können Sie einen Finger vor den Sensor halten (PDC eingeschaltet).

Sie spühren dann ein Tickern/Pulsieren. Wenn Sie dort bei einem Wandler einen erheblichen Unterschied spühren, könnte dies der defekte Sensor sein.

Ggf. wird dieser Sensor auch etwas wärmer als die anderen.

 

Freundliche Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Also Wasserspuren habe ich nirgends.

Wenn das PDC mal wieder geht, probiere ich das mit den Sensoren.

Zeigt denn der Fehlerspeicher an welcher Sensor defekt sein kann?

Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

In 90% der Fälle wird ein defekter Sensor angezeigt.

 

Freundliche Grüße

Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung: Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker, 7 Jahre Berufserfahrung
Prof. Diagnostic und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.