So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

guten tag , habe einen jaguar s-type jg 2000,das problem vor

Kundenfrage

guten tag , habe einen jaguar s-type jg 2000,das problem vor 2 wochen "motor in notbetrieb" konnte kein gas geben, computer wurde neu programmiert.dann ging alles normal.nach 10 tagen gleiches problem "motor in notbetrieb" konnte kein gas geben,tip vom abschleppdienst minus pol von batterie auf pluspol halten danach lief er wieder und mann konnte gas geben. stellte aber immer wieder nach 500 bis 1000 metern. am nächsten tag wieder gleiches problem. nun die frage was könnte es sein? habe gehöhrt es sei die drosselklappe oder das steuergerät, was meinen sie?
besten dank für ihre antwort,
gruss erwin zollinger
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag :)

Gerne beantworte ich Ihre Frage.

Die On Board Diagnose Ihres Jaguar hat an einem Sensor / Aktor der Einspritzanlage einen Fehler festgestellt unjd nebst der Umgebungsvariablen abgespeichert.

Gleichzeitig geht die Anlage in Notlauf, um Folgeschäden zu vermeiden.
Durch das "Pole Zusammenhalten" führt man eine Blitzentladung aller Kondensatoren durch, dadaurch ist die ganze Anlage komplett stromlos und alle Fehlerspeicher sind gelöscht.
Dies sollte man bei einem modernen Fahrzeug allerdings nicht machen, da durch Spannungsspitzen Steuergeräte zerstört werden können. Also bitte nicht mehr machen. ;)

Drosselklappeneinheit ist eine Möglichkeit, der Fahrpedalsensor geht bei den Katzen auch gern kaputt.

Sie sollten zeitnah den Jaguar Partner aufsuchen, den Fehlerspeicher Ihres S-Type auslesen lassen und dann entsprechend zur Tat schreiten.

Ein Teiletauschen auf Verdacht ist hier nicht zielführend.

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

ich schließe mich der Meinung von Herrn Hoffmeister an ,hätte noch zwei Hinweise dazu zu geben.

Ein verbreitetes Problem ist die Kontaktierung des Drosselklappenpotentiometers,die nicht vergoldeten Kontakte des Steckers wurden gegen vergoldete ausgetauscht.

Ein zu großer Innenwiderstand der Zündkerzen verursacht Notlauf des Motors und oft Fehlereintrag Nockenwellensensor ,bitte in diesem Fall ersetzen (Orginal Kerzen)

Viele Grüße

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vollkommen korrekt.
Danke für die Ergänzung. :)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
besten dank für die antwort, in der garage sagte sie der computer zeigte 17 fehlermeldungen an
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das kann gut sein, etliche davon sind wahrscheinlich durch das Kurzschließen der Pole entstanden. ;)