So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Beim Starten entstehen Ger usche als ob der Starter nachl

Kundenfrage

Beim Starten entstehen Geräusche als ob der Starter nachläuft
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Schönen guten Tag,

 

dabei kann es sich um einen Defekt des Starters/Magnetschalter handeln.

Sollte ein Anlasserelais bzw. eine Wegfahrsperre verbaut sein, kann auch dies die Ursache sein.

 

Um was fürn ein Fahrzeug handelt es sich?

 

Freundliche Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Es handelt sich um Renault Megan Cabrio M Bj 2006 und fehler tritt nur auf bei Kälte

Starter ist es nicht.

Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Bitte teilen Sie mir Ihre Schlüsselnummern des Fahrzeuges mit bzw. die Motorisierung. Wurde der Starter bereits ersetzt, oder wie wurde dies geprüft?

 

Gruss

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo, der Starter wurde schon ausgetauscht, Motorisierung Benzin 1,9 leider kann ich zur zeit keine genauen Angaben machen Auto ist unterwegs.

 

Lg

 

Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

also lt. dem Schaltplan erfolt die Steuerung des Anlassers über das sogenannte

Schalt- und Schutzsteuergerät. Wenn in diesem, das interne Relais verbrannte Kontakte aufweist kann dies zu einem Nachlauf des Anlassers führen (Relais bleibt kleben, Anlasser läuft nach bis Relais löst). Sie sollten das Modul überprüfen lassen.

Dieses Sitzt im Motorraum fahrerseitig in der Elektronikbox.

 

Gruss

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
kann dieses Geräusch auch vom Nockenwellenrad kommen!!
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Da ich das Geräusch nicht hören kann is es etwas schwer einzuschätzen.

Konnten Sie das Geräusch denn irgendwie orten?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
leider nein da man nicht weiß wann der Fehler auftritt bezw. ich das Auto nicht fahre und der Fehler nicht nach jedem Starten auftritt.
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Es wäre Ratsam das Geräusch auf jeden Fall lokalisieren zu lassen.

Dazu haben Werkstätten in der Regel einen Geräuschsensor zur Verfügung.

Mann müsst erst einmal einschränken von wo das Geräusch wirklich kommt.

Das Nockenwellenrad kann ich mir nicht vorstellen.

Eher könnte ich mir den Riemenspanner des Keilrippenriemens vorstellen.

Dieser ist federbelastet und eine häufige Ursache für "Klappergeräusche" beim Anlassen im kalten Zustand.

 

 

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
beim Megane Cabrio verursacht die Riemenscheibe der Lichtmaschiene diese Probleme.