So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Guten Abend, meine Lebensgef hrtin und ich wollen uns einen

Kundenfrage

Guten Abend,

meine Lebensgefährtin und ich wollen uns einen PT Cruiser Cabriolet zulegen.
Können Sie mir sagen, worauf man bei einem Kauf eines gebrauchten achten muss?
Und welche Probleme bei diesem Fahrzeug auftreten können?

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Trost
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo.

Also richtige Probleme gibt es mit dem PT nicht zu Sagen.

Das einzige was auffält ist der Schwache Motor. Er kommt beim Anfahren ziemlich träge vor. Aber wer will mit einen Cabrio auch Rasen.

Was Wichtig ist das Sie das Dach genau Überprüfen das das in Ordnung ist. Am besten wenn möglich mit einen Schlauch abspritzen das es auch komplett dicht ist.

Worauf Sie noch achten müssen ist die Radaufhängung. Das da nicht ausgeschlagen ist. Durch das höhere Gewicht kann das schon mal Passieren.

Aber ansonsten gibt es keine Krankheiten die das Fahrzeug hat.

Ich hoffe ich konnte helfen Mit freundlichen Grüssen Michael.

Der erhöhte Kraftstoffverbrauch sollte man beim Kauf auch mit beachten

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
da muss ich leider einwenig wiedersprechen, der PT hat sehr häufig Probleme mit dem Getriebe, wobei sowohl bei dem Schaltwagen, als auch bei dem Automatikfahrzeug sind die Getriebe sehr anfällig. Wenn von Seiten des Getriebes bei einer Probefahrt Geräusche zu hören sind sollten sie den Kauf nicht tätigen.
Desweiteren (ist zwar schwer zu überprüfen) machen die Wasserabläufe vorne Probleme durch Verstopfungen, wodurch Wasser in den Innenraum gelangt. Dies sollten sie auch beachten.
Desweiteren ist bei 4-6 Jahre alten Modelen eine Rostproblem an der Vorderachse, besonders am Achsträger nicht zu verheimlichen und wenn der Wagen dann nicht jede Wartung pünktlich bekommen hat nimmt sich da keiner was von an.

Ich hoffe ich konnte ihnen ein bisschen helfen.

Verändert von CelicaT18 am 06.04.2010 um 21:04 Uhr EST