So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

wenn mein T4 2.5 Benziner von Kaltlauf auf Warmlauf Umschaltet

Kundenfrage

wenn mein T4 2.5 Benziner von Kaltlauf auf Warmlauf Umschaltet stottert er und geht dann aus
Temperaturfühler ist OK. weiß nicht mehr weiter
habe das Steuergerät schon von EPS-Elektronik prüfen lassen ist alles OK
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
schaltet sich der Lüfter den zu?
Es könnte sien, dass das Termostat den zweiten Kühlerkreislauf nicht öffnet.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Termostat ist in Ordnung, gerade gewechselt.
Der Bus läuft super, nur ab dem Temperaturwert(Temperaturschalter etwa 90°) spinnt er.
Habe die Spannung am Fühler gemessen, um Auszuschließen dass eine Unterbrechung ist aber alles OK Spannung über Widerstand sinkt konstant, also Widerstand in Ordnung. Aber das Steuergerät zeigt beim Auslesen den Temperaturfühler an. Komisch
Kann es vielleicht auch an der Lamdasonde liegen. Wird nicht als Fehler angezeigt aber wer weiß..
Warte auf Antwort
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Dann ist es so, das der Temperaturfühler für das Morotsteuergerät direkt Defekt ist. Sie haben zwei getrente Fühler verbaut, einen der die Temperatur für die Anzeige mist und einen der die viel genauere Temperatur ans Motorsteuergerät gibt. Dieser wird falsch Werte ans Motorsteuergerät geben.