So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Hallo, mein T4, 2,5 TDI, Multivan, Bj. 4/03, hat immer wieder

Kundenfrage

Hallo,
mein T4, 2,5 TDI, Multivan, Bj. 4/03, hat immer wieder Startprobleme sobald der Tank unter 1/2 ist. Je weniger Sprit im Tank, desto schwerer springt er an. Sobald ich wieder vollgetankt habe ist das Problem vorbei und er springt sofort an.
In verschiedenen Werkstätten habe ich bisher 3 Möglcihkeiten gehört, die Kosten würde sich jeweils bei ca. 500 - 800 € belaufen und keiner kann mir sagen ob das Problem damit gelöst wäre. Wer hat einen Rat?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, hier ein paar möglichkeiten die sie event. auch schon gehört haben:

1: Ist die Tankentlüftung verstopft, kann kein Druckausgleich in den Kraftstoffleitungen stattfinden. Die ESP baut während des Betriebs einen Unterdruck im System auf. Dabei wird entweder - siehe oben - direkt Luft eingebracht oder bei längeren Standzeiten Kraftstoff aus dem Bereich um die ESP abgesaugt, der beim Anlassen von der ESP zunächst wieder mühsam angesaugt werden muss.
Das Problem Tankentlüftung kann durch Öffnen des Tankdeckels ('Zischen') bzw. Anlassen bei abgeschraubten Tankdeckel bestätigt werden.

2: Tritt das Problem nur auf, wenn der Tank nicht voll bis leer ist, lohnt ein Blick auf den Tankgeber. Bei einer Undichtigkeit in der Ansaugleitung (z.B. Übergang Metallrohr-Plastikteil) wird Luft angesaugt, wenn der Füllstand des Tanks unter die Stelle mit der Undichtigkeit abfällt.

3: Wenn der Tank mal wieder nicht so voll ist und er nicht möchte, mal jemanden starten lassen und sie schauen vorn bei den Kraftstoffleitungen ob da Diesel oder Luft zu sehen ist,

mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag,

Ihre Antwort hat mir leider nicht geholfen.

Herzlichen Gruß

Augustin Pöltl

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil