So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Ist jemand online, der Erfahrungen mit dem Passat 1,4 TSI Ecofuel

Kundenfrage

Ist jemand online, der Erfahrungen mit dem Passat 1,4 TSI Ecofuel hat? Ich habe einen solchen, EZ 2/10 und habe Probleme!

Holgo
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag :)

Bitte schildern Sie kurz Ihr Problem ?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich fahre einen 1 Monat alten Passat 1,4 TSI EcoFuel mit DSG Getriebe.

Morgens geht mir das Fahrzeug ständig aus, nachdem ich gerade ca. 100m gefahren bin und das Auto über Nacht gestanden hatte. Ich muss dann nach ca. 100m stehen bleiben und dann versucht das Fahrzeug auf Gas umzuschalten und stirbt dabei ab.
Es lässt sich dann wieder starten, wieder auf Benzin und je nach Temperatur nach ca. 1 o. 2 Km schaltet es dann auf Gas um.
Wenn es dann ein paar Stunden stand und ich wieder starte, dann dauert es zeitweise 5-7 Sek. bis es wieder anspringt. Auf Benzin und die Gefahr des ausgehens besteht wieder, je nachdem, wie weit die Strecke bis zum ersten Halt ist.
Lt. VCDS kommt die Fehlermeldung: Systemdruck Gas zu hoch.

War in der Werkstatt, wo man mit dieser Schilderung und der gleichen Fehlermeldung auf dem eigenen Diagnosegerät noch nichts anfangen konnte. Jetzt habe ich einen Termin, aber leider wenig vertrauen, da mir zunächst gesagt wurde, es sei ein sporadischer Fehler, denn könne man einfach löschen.