So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Fahrzeug Audi A6 Avant Bj. 1998. Bei warmen Au entemperaturen

Kundenfrage

Fahrzeug Audi A6 Avant Bj. 1998.
Bei warmen Außentemperaturen kommt es ab unbd zu vor daß die Außentemperatur anzeige plötzlich um meherere Grade nach oben geht; außerdem hat der Motor plötzlich keinen Schub mehr, beschleunigt nicht mehr, kommt fast zum Stehen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, um was für eine motorisierung handelt es sich? und wurde nur der aussentemp.fühler geprüft?und der leistungsverlust hängt ihrer meinung nach damit zusammen oder ist dieser eher wahllos da? mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es ist ein 2,5 TDI Motor; es scheint so als ob das Ansteigen der Temperatur- Anzeige auftritt bevor der Schub "abgeschaltet wird "
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
wegen der anzeige würde ich sicherlich provisorisch den geber mal wechseln, sollte sich von den kosten in grenzen halten, ansonsten wegen dem leistungsverlust können mehere ursachen in frage kommen, zum einen sehr häufig Luftmassenmesser, Ladedruckregelung und Kühlmitteltemp.geber, diese 3 dinge sollten unbedingt geprüft werden,also per tester am besten die ist messdaten prüfen und wenn möglich wenn er grad nicht will, sonst wird es schwer oder man muss eine probefahrt mit gleichzeitig angeschlossenem tester machen und dabei die live daten ansehen der einzelnen sensoren
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Was kann ich denn machen, falls es gerade passiert ? das letzte mal war es auf dem weg zurück vom Urlaub, da ist also schlecht mit gleich messen. Wie gesagt als ich's nachmessen ließ, war alles in Ordnung.

Kann ich im Fehlerfall selbst was nachschauen, oder Gegentests machen um weiter einzugrenzen?

 

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hm, eigentlich nicht so wirklich, das ist das problem heutzutage mit der ganzen elektronik, ohne tester geht fast nichts mehr, haben sie mal versucht den wagen neu zu starten wenn das problem da war?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Das hab ich noch nicht probiert. Würd ich auf jeden Fall mal machen.

Da fällt mir aber noch ein, daß das Problem entsteht wenn der Wagen bei laufendem Motor nach steht z.B. an der Mautstelle, McDrive etc. Kann man da noch ein Bauteil eingrenzen?

 

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
nicht wirklich erstmal, wissen sie ob ihr motor schonmal einen neuen luftmassenmesser erhalten hat? diesem sollte ein besonderer blick gewidmet werden, das dies bei den heutigen dieselmodellen bei leistungsverlust unter anderem fehlerursache nr.1 ist, vorallem bei den VAG fahrzeugen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ja der Luftmassenregler wurde schomn erneuert. Ich kann mich nicht mehr genau erinnern ob die Symptome des Leistungsabfalls genauso ware. Das mit der Aussen-Temperaturanzeige war nicht in diesem Zusammenhang.

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
ist nur die frage wieviel km das her ist, ansonsten kann ich mir zumindest den zusammenhang mit der aussentemp. nicht ganz erklären, denn dieser ist mit der motorelektronik eigentlich nicht gekoppelt, der motor selber einen eigenen ansauglufttemp. geber und dieser wiederum ist nicht für die anzeige nur für den motor halt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Der Austausch war ca 2003, 2004 ca 10000 km pro Jahr
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hm, könnte schon wieder möglich sein, das sollte halt per tester unteranderem aber nochmal geprüft werden, wie gesagt wichtig ist LMM werte, ladedruckregelung,kühlmitteltemp.geber und event. Einspritzpumpenwerte
Autodoc Horn und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Danke,

 

ich probier mal neustart ansonsten geht's wohl nur mit nachmessen in der Werkstatt.

 

Gruß

Christoph Sperr

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja leider schon, das mit dem neustart,wenn es danach erstmal wieder geht ist eher noch ein anzeichen für den LMM, würde mich um weitere info dann später noch freuen, danke XXXXX XXXXX