So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Diagnostic.
Prof. Diagnostic
Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung:  Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker, 7 Jahre Berufserfahrung
33316487
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Prof. Diagnostic ist jetzt online.

Hallo, habe mir vor kurzem einen gebrauchten Ford Mondo Bj.

Kundenfrage

Hallo,
habe mir vor kurzem einen gebrauchten Ford Mondo Bj. 1998 mit Automatikgetriebe gekauft. Habe jetzt eine etwas längere Fahrt über Land und Autobahn vorgenommen.
Hier hatte ich erhebliche Probleme mit dem Getriebe.
Bis ca. 55 kmH gibt es keine Probleme, danach aber bockt das Fahrzeug erheblich.
Ohne Vorankündigung turt der der Motor auf 4 - 5000 Umdrehungen, das Fahrzeug aber
wird dadurch nicht beschleunigt. Wird das gas dann zurück genommen kommt er wieder
langsam. Über 120 kmH geht aber nichts.
Die Symtome kommen einer defekten Kuplung gleich.
Wie sollte man da vorgehen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Prof. Diagnostic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Schönen guten Tag,

 

bitte lassen Sie das Automatikgetriebeöl bei Ford prüfen.

Meistens erkennt man schon am Geruch bzw. an Ablagerungen im Öl ob ein

defekt vorliegt. Sollte der Ölstand im Getriebe zu gering sein, muss dieser ergänzt werden, wenn das Getriebe natürlich nicht schon beschädigt ist.

 

Freundliche Grüße