So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo habe gestern denn Turbo getauscht und die ersten 5 min

Kundenfrage

Hallo habe gestern denn Turbo getauscht und die ersten 5 min ganz normal dann hat er von selber vollgas gegeben und hat sich nicht mehr abstellen lassen und muste ihn abwürgen .
mfgFAm.Beirer
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag :)

Gerne beantworte ich Ihre Frage.

Ihr Motor hat Öl über den Turbolader angesaugt und verbrannt. Beim Diesel ist das tückisch, da der Lader das Motoröl in den Ansaugtrakt pumpt. Der Motor verbrennt es, und da es ein Selbstzünder ist, geht die Drehzahl bis Ultimo und Sie können Ihn nicht mehr abstellen.

Der Turbolader ist definitv hin, diesen müssen Sie austauschen. Sie müssen nun auch das gesamte Ladeluftsystem zerlegen und reinigen.

Achten Sie darauf, dass Sie beim Einbau eines neuen Turboladers immer neue Öl-Zulauf- und Rückklaufleitungen verbauen.

Viele Grüße :)