So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hallo, am Wagen meiner Frau A190 Automatik Bauj.2001,ist lt

Kundenfrage

Hallo,
am Wagen meiner Frau A190 Automatik Bauj.2001,ist lt RKG der Wandler defekt.
Leider hat hat man meiner Frau nie geglaubt dass das KFZ probleme macht.
Vor ca. einem halben Jahr wurde der Anlasser getaucht, 1500 € .
Dabei hat man anschließend nochmals das Fahrzeug gecheckt weil meine Frau sagte,
dass das Anfahr -und Schaltproblem immernoch besteht.
Vor dem Anlassertausch wurde sogar für 500 € das Automatiköl getauscht, weil man glaubte dass das Problem darin liegt.
Jetzt der Hammer, nachdem man dann doch mal in die Tiefe ging, sagte man ganz trocken, dass der Wandler defekt ist = 2700 € . Kann das sein?? Der Motor war doch schon "halb" raus als der Anlasser getauscht wurde, das Automatiköl ist auch schon erneuert!!
Gibt es eine billigere Lösung ? Bin absolut Daimler -Überzeugt,doch innerhalb von knapp einem halben Jahr fast 5000 € an Reparaturen ...??? Vorab lieben Dank. Grüße aus Bonn Carsten
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
es ist leider so das bei der A-Klasse die Wandler häufig Problem machen.
Wenn sie das Automatiköl erneuert haben gibt es keine weitere Möglichkeit mehr, außer den Wandler zu erneurn.
Mercedes hat damit Probleme von der A-Klasse bis zu E-Klasse. Es ist nur die Frage, warum ihre Werkstatt das nicht sofort gemerkt hat, da diese Probleme wirklich nicht neu sind.
Ich habe da meine Ausbildung gemacht und wir haben ständig Wandler erneuert.
Tut mir leid, aber das ist so.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Gibt es denn keine Werkstatt die dies etwas Preiswerter machen kann?
Der Wandler kostet doch nur um die 200 €?
Danke XXXXX XXXXX Carsten
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich denke sie würden schon Geld sparen wenn sie es in einer Freienwerkstatt machen lassen würden, da dort die Stundensätze geringer sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil