So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hi, bei meinem 124 220 T Modell surrt es hinten unter dem

Kundenfrage

Hi,

bei meinem 124 220 T Modell surrt es hinten unter dem Auto zeitweise
durchgehend. Klingt für mich etwa wie dar Antennenmotor oder Benzinpumpe
nur eben hinten untendrunter.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte ?
Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag :)

Gerne beantworte ich Ihre Frage, benötige allerdings noch ein Paar Angaben von Ihnen,um auszuschließen, dass es nicht evtl. das Hinterachsdifferenzial ist.

Verändert sich das Geräusch in Abhängigkeit von der gefahrenen Geschwindigkeit?

Verändert es sich, wenn Sie aus / einkuppeln?

Viele Grüße :)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hi,

also ich bin zwar Leihe aber es klingt nicht wie ein Differential.
Ich habe übrigens ein Automatik falls das wichtig ist. Es ist gleichbleiben und klingt nach einem "Elektromotor"
Es ist einfach da manchmal auch 20min. Auch wenn ich ihn dann aus und wieder an mache. Also:
Es ändert sich nicht mit der Geschwindigkeit
Und es ändert sich nicht beim Gangwechsel und auch nicht zwischen fahrt und stehen (Leerlauf)
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke für die Info.

Dann ist von einem beginnenden Defekt der Benzinpumpe auszugehen.

Sie sollten dies in der Werkstatt nochmals prüfen und dann ggf. die Pumpe ersetzen lassen, bevor sie unterwegs ganz den Dienst versagt.

Dies passiert meist immer unter den ungünstigsten Umständen...;)


Viele Grüße :)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, danke XXXXX XXXXX

ich meine die Pumpe liegt direkt hinterm Differential richtig?
So eine runde Tonne? Kann ich mir vom Schrott eine holen und
"einfach" austauschen? Abschrauben / Schläuche ab / Kabel ab ?
Oder muß man noch was entlüften ...
Einmal als er das surren hatte hat er sich kurz verschluckt, als wenn kurz kein Sprit da gewesen wäre.
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
Nein, entlüften müssen Sie beim Benziner nichts.

Beachten Sie nur die üblichen Vorsichtsmaßnahmen bei der Arbeit mit Ottokraftstoff.
Batterie abklemmen nicht vergessen. ;)


Wenn Sie eine Pumpe vom Schrottplatz holen, achten Sie darauf, dass der Händler die Pumpe markiert, damit Sie für den Fall, dass Sie eine defekte Pumpe verkauft bekommen haben, Ansprüche geltend machen können.

Ich erlaube mir aber den Hinweis, dass sie z.B. HIER eine neue Pumpe mit Garantie für 50 Euro bekommen können. Auf dem Schrottplatz bezahlen Sie für eine alte gebrauchte Pumpe locker 30-40 Euro, bei der Sie nicht wissen wie lange diese halten wird.

Viele Grüße :)
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Prima

Danke XXXXX XXXXX Tipp! Falls Sie so nett wären mir
eine Email Adresse zu geben so dass ich bei Einbau
problemen ggf noch einmal nachfragen dürfte,
so wäre dies nett. Ich habe so ein "Wie mache ich es mir selbst"
Buch mit dem werde ich erst mal loslegen ;)

Danke [email protected] 01724563334

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil