So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo, ich fahre einen A6 Avant 3,0 TDI mit S-Line-Fahrwerk.

Kundenfrage

Hallo,
ich fahre einen A6 Avant 3,0 TDI mit S-Line-Fahrwerk. Die Federn wurden durch KAW 55/40 mm ersetzt. Habe mir jetzt einen Satz 9x20 ET 35 mit 265/30 ZR 20 gegönnt. Nach Montage passt nicht mal ein kleiner Finger zwischen Rad und Kotflügel. Sieht zwar geil aus, schleift aber ein wenig vorn wie hinten. Bringt es etwas, wenn ich die Originalfedern wieder montiere? Wollt eigentlich die Kotflügel nicht ziehen lassen.

MFG Carsten Meyer
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

zwei Dinge sind hierbei die entscheidenden : Gutachten von Rädern und vom Fahrwerk aufmerksam lesen. Eventuell kann es sogar vorgeschrieben sein die Radhauskanten aufzuweiten.

Da die Sache garantiert eine Abnahme erfordert ,kann als Richtwert ein Bleistift angesehen werden ,der in jedem Belastungszustand zwischen Reifen und Radhaus passen muß.Mit dem Wechsel der Federn kannst du zwar den Spielraum nach oben erhöhen ,aber bei entsprechender Belastung (auch einseitig) wird der Freiraum nach außen eventuell nicht ausreichen.

Viele Grüße

 

Wenn meine Antwort hilfreich war,bitte ich um eine kurze Bewertung . Vielen Dank

cobrajag und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke für die schnelle Antwort. Ich habe schon mal rum gehört, wer eventuell die Kotflügel ziehen kann. Bislang haben mir jedoch alle angefragten Werkstätten abgeraten. Wer macht so etwas professionell?
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

ich würde dei Werkstätten nachfragen die sich etwas mit Tuningmabnahmen beschäftigen(nicht jede Werkstatt hat das entsprechende Gerät zur Verfügung)

oder Reifendienste ,die auch mit Felgen handeln.

Viele Grüße und viel Erfolg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil