So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hallo, habe einen Skoda Octavia BJ 2002 1.9 TDI 110PS seit

Kundenfrage

Hallo,
habe einen Skoda Octavia BJ 2002 1.9 TDI 110PS seit geraumer Zeit verliert er Kühlwasser ohne das
man etwas sieht. System wurde abgedrückt Ausgleichsbehälter und Deckel ausgetauscht keine Besserung.Aus dem Auspuff kommen keine weiße Wolken auch sonst kann man nichts feststellen.
Trotzdem immer noch Kühlwasser Verlust bin ratlos.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn sie einen braunen Schmierfilm am Kühlmittelausgleichsbehälterdeckel oder im Kühlmittelbehäter und am Öleinfülldeckel haXXXXX XXXXXdelt es sich um eine defekt der Zylinderkopfdichtung. Dieser Defekt muss nicht immer bedeuten das das Kühlmittel verbrannt wird und er wird auch nicht durch ein Abdrücken des Systems sichtbar.
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

bitte den Bereich unter der Waaserpumpe auf Kühlwasserverlust prüfen ,teilweise sehr schlecht zu erkennen, Kühlwasser läuft hinter der Zahnriemenverkleidung entlang .Oft sind auch noch die angetrockneten Spuren des (violetten)Kühlmittels zu erkennen ,da die Undichtigkeit nicht in allen Betriebszuständen auftritt..

Viele Grüße

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.

Wenn die Wasserpumpe undicht ist ist es nicht Lastabhängig sondern Dauerhaft.