So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Wie kann ich die Scheinwerfer bei Volvo V 50 einstellen - ber

Kundenfrage

Wie kann ich die Scheinwerfer bei Volvo V 50 einstellen - über das Einstellrad am Armaturenbrett hinaus. Einstellrad steht an und Lichtkegel ist noch immer zu kurz!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
am scheinwerfer sind noch einstellschrauben. eine verändert den seitlichen lichtkegel und einer neigt den reflektor. die einstellschrauben haben meist einen 13er-kopf und lassen sich auch von hand drehen, allerdings darauf achten, dass luftdruck passt, ebene fläche vorhanden ist und die 1,0% nicht überschritten werden. ggf auch auf zuladung achten, da das einstellen der meisten scheinwerfer nicht einfach so gemacht werden kann, weil sie sonst nur noch in den himmel starhlen.
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung: Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Dem stimme ich zu.

 

Falls sie Xenon-Scheinwerfer dran haben, geht dies nur über einen Fahrzeugtestcomputer!

 

mfg Reitbauer Klaus

 

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
für das zustimmen gibt es eine taste, lieber kollege
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Nur für eine ergänzende Antwort müssen wir hier doch keine Geheimnisskrämereien betreiben.

mfg Reitbauer Klaus