So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Ich fahre einen Viano 3,0CDI V6 Modell 2007. KM stand c. 40.000.

Kundenfrage

Ich fahre einen Viano 3,0CDI V6 Modell 2007. KM stand c. 40.000. Verbrauch ca. 15L. Leider geht mein Spritverbrauch nicht runter. Mein Händler sagte mir am Anfang das dies normal sei, und nach ca 20Tkm der Verbrauch sich senken würde. Das trifft bei mir nicht zu, und keiner kann es sich erklären. Jeder meint das er nicht mehr als 11L brauchen darf. Was kann ich machen? Wer kann mir helfen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Bei 3 bis 4 Litern Verbrauch über dem Normalwert, also nicht dem vom Hersteller angegebenen Wert ist es sehr wahrscheinlich das sie einen Fehler oder einen Defekt in der Temperatursensoik haben. Das bedeutet das der Sensor der Ihnen die Motortemperatur im Kombiinstrument anzeigt funktioniert und auch in Ordnung ist. Dieser Sensor ist nicht so genau wie der Sensor der dem Motorsteuergerät die Werte über die Motortemperatur gibt. Das bedeutet das ihr Motorsteuergrät denkt das der Motor erst später oder garnicht auf Betriebstemperatur kommt und dadurch die Einspritzmenge erhöt ist. Dies kann biszu 6Liter auf 100km ausmachen.