So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Hallo habe ein Espace bj1994 und mein Problem ist das die

Kundenfrage

Hallo habe ein Espace bj1994 und mein Problem ist das die Heizung nicht richtig warm wird es kommt warme Luft an aber wenn ich den Ventilator anstelle kommt mehr kalte als warme luft habe den Lüftungskühler ausgebaut und gereinigt aber immernoch das gleiche Wer kann mir sagen woran es noch liegen könnte MFG Ralf
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, schonmal das thermostat überprüft? wo steht beim fahren die motortemp. im normalen mittigen bereich oder eher davor,wenn davor dann ziemlich sicher das thermostat, oder die kühlerschläuche vorn im motorraum zum heizungskühler schonmal bei heissem motor angefasst ob beide auch heiss sind? mfg

Sollten Sie mit meiner Antwort zufrieden sein, bitte ich Sie um eine Bewertung und einen klick auf akzeptieren, selbstverständlich stehe ich Ihnen auch nach einer Akzeptierung noch mit Rat zur Seite, Danke XXXXX XXXXX Erfolg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die motortemp ist im normal bereich 1kühlerschlauch heiss der andere eher warm
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
wo sie den kühler gespült haben, hatten sie vollen durchlauf? also wenn sie die eine seite voll wasser reinlaufen lassen haben, kam dann am ausgang auch wasser voll wieder raus? ich würde trotzdem das thermostat nochmal prüfen, am besten wenn der motor kalt ist, ihn anlassen und laufen lassen und schauen ob die die beiden kühlerschläuche vorn zum motorkühler erstmal ne ganze weile kalt/kühl bleiben bzw. einer darf etwas warm werden aber der andere muss kalt bleiben, wenn der 2. auch schnell warm wird, dann thermostat raus, haben sie man. heizung oder autom. also mit drehknöpfe normal oder digit.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wasser kamm voll wieder raus drehknöpfe klappen schliesen und öffen sich auch wenn der wagen längere zeit im stand läuft geht die temp bis kurz vor rot
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
wenn er dann so im stand läuft, heizt er dann mehr? springt der lüfter wenigstens auch an? also kurz vor rot sollte er zumindest mal
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wenn er im stand läuft kommt warme luft aber sobald ich den venti auf volle pulle stelle kommt mehr kalte als warme der lüfter springt an
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
also, zum einen sollte geprüft werden warum der motorlüfter nicht anspringt?(thermoschalter,sicherung), ausserdem sollte mal geschaut werden ob eine zirkulation vom kühlwasser stattfindet( im kühlwasserbehälter sollte am überlauf wasser gefördert werden) und event. mal einen zylinderkopfdichttest durch führen
Autodoc Horn und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo wo sitzt das Heizungsthremustat bei dem espace
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
das kann ich nicht ganz genau sagen, aber in der regel sitzt es unmittelbar am motor,meistens in einem stutzen bzw gehäuse, wovon mind. ein dicker kühlerschlauch in richtung kühler geht, meistens auch der schlauch,der unten an den kühler geht, am besten beide dicken kühlerschlauche vom kühler zum motor verfolgen und schauen ob einer von beiden an ein stutzen oder gehäuse geht, in dem ein etwa 5x5cm großes bauteil platz hat(das thermostat) , es regelt den kühlwasserlauf zum motorkühler, wenn dieses zu früh öffnet oder immer etwas offen ist, geht gleich das warme wasser zum kühler vor und wird schon runtergekühlt,was aber zu früh ist, somit wird der rest nicht ausreichend warm, mfg