So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo. Habe bei meinem E39 touring eine AHK nachr sten lassen

Kundenfrage

Hallo. Habe bei meinem E39 touring eine AHK nachrüsten lassen und ein paar Tage später ist das PDC ausgefallen. Kann da bei der AHK-Montage vielleicht ein Stecker nur lose aufgesetzt wurden sein, der sich durch das Fahren dann gelöst hat ?
MfG
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,


Ja, davon ist auszugehen, sofern Sie vor der Montage keine Probleme mit dem PDC hatten. Ist die Abschaltung des PDC im Anhängerbetrieb korrekt installiert worden? Hier kann auch der Hase im Pfeffer liegen.


Wenn Sie wie gesagt definitiv vor dem Einbau der AHK kein Problem mit dem PDC haben, wenden Sie sich an den Einbaubetrieb und bestehen auf Prüfung / Nachbesserung.

Viele Grüße :)


Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo.

Mit der Nachbesserung ist schon richtig. Leider ist der Einbaubetrieb etwas entfernt und ich hätte deshalb gern selbst nachgeschaut.

Die Abschaltung des PDC müßte ja korrekt sein, der Fehler fing ja erst eine gute Woche nach dem Einbau an. wäre da etwas flasch, hätte sich doch das PDC gleich gemeldet, oder ?

 

MfG,Customer/p>

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, da haben Sie recht.

Bei Ihrem Wagen muss die Stoßstange leider zumindest gelöst und vorgezogen werden, um dahinter schauen zu können. Bei diesem Wetter ist das ohne Hebebühne ein wenig unschön ;) Sie benötigen dazu auch in jedem Fall Torx Werkzeug.


Sie können das aber auch von jeder freien Werkstatt in Ihrer Nähe erledigen lassen. Sollte sich herausstellen, dass es ein garantiefall ist, weil der Fehler auf die Montage der AHK zurückzuführen ist, können Sie den Umbaubetrieb zur Übernahme der Kosten in Anspruch nehmen (nach Vorwarnung!) ;)

Dazu empfehle ich einen der hier vertretenen Rechtsanwälte hier im Forum.



Viele Grüße!