So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo und guten Tag, ich habe einen Nissan Micra K11 Baujahr

Kundenfrage

Hallo und guten Tag,

ich habe einen Nissan Micra K11 Baujahr 1995 mit der Nummer 2125/317. Da funktioniert der Scheibenwischer vorn zwar aber wenn ich ihn abstelle bleibt er an der Position sofort stehen. Er geht also nicht in seine Ausgangsstellung zurück. Intervall funktioniert zwar, die Scheibenwischer bleiben aber sofort stehen, wenn man den Hebel losläßt. Das Relais im Motorraum am Dom links habe ich mir angesehen. Da kann ich optisch nichts feststellen. Im ausgebauten Zustand geht die Invervallfunktion nicht. Muß wohl so sein.
Einen anderen Motor habe ich eingebaut, da sind die gleichen Symtome. Liegt es am Wischerschalter, der an der Lenksäule verbaut ist. Danke XXXXX XXXXX Antwort. MfG W.B.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das wird mit sehr hoherWahrscheinlichkeit am Wischerschalter liegen. Da bei siesem Modell die Schleifkontakte gern mal verschleißen. Das Problem gibt es bei mehreren Herstellen, dass sich einfach die Platine im Laufe der Jahre abnutzt durch die Reibung, die beim Benutzen erzeugt wird. Mit einem neuen Schalter haben sie wieder Ruhe.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Onkelbenz, danke XXXXX XXXXX schnelle Antwort. Wie baue ich den Wischerschalter aus, muss ich nur die Verkleidung am Lenkrad um das Zündschloss und den Wischerschalter abbauen oder muss das ganze Lenkrad ab. Wenn ich den Wischerschalter abgebaut habe, kann ich den Fehler optisch irgendwie erkennen oder sind die Schleifkontakte so eingebaut, dass man da nicht drankommt. MfG W.B.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
FesDie Schleifkontakte sind innerhalb des Schalters auf der Platine verbaut, da werden sie optisch nichts prüfen können.
Für den Ausbau müssen die Verkleidungen, sowie das Lenkrad abgebaut werden, da der Schalter hinter besagtem befestigt ist.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil