So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Techniker ist jetzt online.

Hallo, wollte heute mit meinem Kumpel die Wasserpumpe an einem

Kundenfrage

Hallo, wollte heute mit meinem Kumpel die Wasserpumpe an einem BMW E39 525 Tds Touring wechseln. Er hat sich unglaublich schwer getan, ich hab gesagt der Kühler mus raus ansonsten bekommt man die Wasserpumpe nicht raus. Er meinte das es auch so geht ich denke aber eher nicht. Habe nur ein Problem wie bringe ich den Kühler raus muss ich das Frontblech wegnehmen den es Klemmt ansonsten überall. Habe probiert gehabt ihn nach oben rauszunehmen geht aber nicht.
Vielleicht könnten Sie mir eine Anleitung geben wie ich am besten vorgehe.
Besten dank vorab mal.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Dieser ist mit Ölkühier, Ladeluftkühler und ich glaub mit 1 oder 2 Schrauben auch mit dem Klimakühler verschraubt. Wenn diese Teile getrennt werden, ist das ganze nicht mehr schwer.

 

P.S.: Die Wasserpumpe konnte ich bisher immer ohne den Kühler auszubauen erneuern.

mfg Reitbauer Klaus

 

Techniker und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ja das habe ich gesehen, nur bringe ich die ganze einheit nicht weg, da das Lüfterrad im weg ist. Wenn das Lüfterrad wegmontiert ist, dann ist es kein problem dann muss ich den Kühler nicht rausnehmen, aber wie entferne ich das Lüfterrad, hat ja nur auf einer Seite wo ich mit dem Schlüssel lösen kann, wie halte ich es fest das ich drehen kann; das heist lösen kann mit einer Zange aber damit kann ich nicht so stark festhalten weil diese Schraube sehr stark festsitzt. Kann mir das nur so vorstellen, das ich die Welle mit der Zange festhalte und dann mit dem Schlüssel löse. Können Sie mir das so empfehlen, oder muss das anders gemacht werden.

 

Besten dank vorab

Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Das Gewinde des Lüfterrades ist ein Linksgewinde!

Wenn man die Riemen zusätzlich mit der Hand spannt, und auf den Schlüssel mit geeignetem Werkzeug schlägt, geht das Lüfterrad normalerweise relativ leicht ab.

 

Beim montieren muß man sich keine allzu großen Sorgen machen, da sich der Lüfter durch das Linksgwinde nicht von selbst lösen kann.

 

mfg Reitbauer Klaus