So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo - bin gerade im Peugeot 306 er Forum gewesen , da war

Kundenfrage

Hallo - bin gerade im Peugeot 306 er Forum gewesen , da war jemand der mit seinem automatik Probleme mit der Gasannahme hat , und so ein Gleichgeschwindigkeitsruckeln hat, den Ausdruck kenne ich vom Motorrad her , genau dieses Problem haben wir auch , waren aber schon in der Werkstatt ( bei Peugeot ) haben schon drei mal Fehlerauslesung machen lassen , haben zuletzt das Automatiköl wechseln lassen , hat nichts gebracht . Dann war ich in einer grossen Peugeot-Werkstatt , hab dem alles geschildert , meint er das haben wir gut gemacht , - alles was jetzt kommt kostet richtig Geld - das da wäre z.B. die Getriebe-Elektronik wechseln ( 7-800 Euro ) wobei er uns keine Garantie geben könne dass es danach weg wäre ,also ich bin am verzweifeln meine Frau meckert mich ewig an , weil ja sie das Auto fährt - gibt es da wirklich keine Erfahrungswerte , - mfG. H.Möcke
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

also die Aussage von der Werkstatt, dass jetzt alles Geld kosten würde, Elektronik wechseln und keine Garantie wird immer dann getroffen, weil in Deutschland 1. die wenigsten Betriebe Fachwissen über Automatikgetriebe haben und 2. Die Werkstatt in der Gewährleistung hängt, wenn sie den Rep.Auftrag angenommen hat und der Fehler nach kurzer Zeit wieder auftritt. Deswegen versucht man,, die Leute mit solchen Aussagen "abzuwimmeln".

Was genau ist denn beim Fehlerauslesen herausgekommen?

Teilen Sie mir doch bitte die genauen Daten Ihres Wagens mit, Erstzulassung und Motorisierung, dann kann ich präziser auf die Sache eingehen. Meiner Erfahrung nach würde ich gar nicht auf das Getriebe tippen...bei Peugeot gibts da ganz andere Verdächtige :)


Viele Grüße !