So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Ich habe an meinem Ford Transit (Baujahr 2007) folgendes Blinkerproblem -

Kundenfrage

Ich habe an meinem Ford Transit (Baujahr 2007) folgendes Blinkerproblem:
- Blinkfrequenz links und rechts sehr hoch
- Warnblinker hat normale Blinkfrequenz
- Glühlampen sind alle i. O.
Sollte dies ein fehlerhaftes Blinkrelais hinweisen?
Wenn ja, wo ist der Einbauort am Fahrzeug?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja. das ist das relais. sie finden es im normalen sicherungskasten des fahrzeugs. Den kasten für die blinkerelektronik finden sie im motorraum, darauf sind auch die positionen der einzelnen sicherungen und relais gekennzeichnet. sollten sie das relais nicht auf anhieb finden, so schauen sie einmal in ihre betriebsanleitung oder einfacher noch auf den sicherungsbelegungsplan(befindet sich im sicherungskasten des fahrzeuginnenraums). ich habe leider keine belegung zur hand, aber das tauschen können sie selbst übernehmen, da das relais auch farblich gekennzeichnet ist. der neupreis liegt bei ca. 10-20 euro für das relais.
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung: Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
blinkrelais einfach finden, warnblinker anmachen und nach dem gehör gehen, wo das klicken des relais herkommt, viel erfolg
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

hat das Fahrzeug eine Anhängerkupplung?

Wenn ja kann durchaus der Fehler auch daran liegen.

Die Steckdose einfach mal öffenen und schauen ob es in der Steckdose Oxidiert ist

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
richtig, bei einer anhängerkupplung kann man davon ausgehen, dass dort eine oxidation stattgefunden hat und die stromkreise überlagern sich dann. daraufhin gerät der blinkertakt aus den fugen
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Genau das meinte ich damit Einfach mal überprüfen hatte das oft wenn eine AHK verbaut ist
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
ist scheinbar nicht nur ein problem im hause benz :-)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil