So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus.
Markus
Markus, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 23
Erfahrung:  5 Jahre Werkstatterfahrung, Meisterprüfung Kfz-Technik
30825388
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Markus ist jetzt online.

Wenn Audi A6 Bj.95 Leistungsschwankungen hat, an was kann das

Kundenfrage

Wenn Audi A6 Bj.95 Leistungsschwankungen hat, an was kann das liegen?

mfg
Heidi
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Markus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Heidi!

 

Um welchen Motor handelt es sich?

Automatik oder manuelle Schaltung?

Kilometerstand?

Bitte beschreiben Sie das Problem etwas genauer! In welcher Frequenz treten die Leistungsschwankungen auf?

 

MfG

Markus Lattinger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Es ist ein Benziener mit ca. 270000 Km und manueler Schaltung.

Das Problem ist das er schlecht zieht.

Experte:  Markus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Nochmal zum Mitschreiben: er zieht immer schlecht oder mal besser mal schlechter???

 

Was ist es genau für ein Motor? Hubraum? Zylinder? Leistung?

 

MfG

Markus

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hubraum: 1984cm³, 85Kw, 4 Zylinder und es ist ein Audi 100 WW.Audi A6, Schadstoffarm D3

 

Er zieht fast immer schlecht

Experte:  Markus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Also das heißt auf deutsch "er ist schon mal besser gegangen"?

 

Leider ist dieser Fall sehr schwer zu beurteilen. Man müsste als erstes einmal mit einem Diagnosetester den Fehlerspeicher auslesen, eventuell kann man dann den Fehler schon eingrenzen.

 

Wie lange haben Sie das Fahrzeug schon? Ist es regelmäßig beim Service? Fällt Ihnen bei den Abgasen etwas auf (z.B. weißer Rauch...)?

 

MfG

Markus

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

erstens habe ich nicht das nötige Kleingeld um einen Service immer durchführen zu lassen. zweitens wenn ich zur Werkstatt gehe, wissen die bestimmt gleich an was es liegt. und drittens wollte ich eigentlich so gut es geht die Reparatur selber durchführen.

Deshalb wollte ich ganz genau wissen was die Ursache ist und habe mich an dieses Forum gewannt. Wer hat heute schon Geld um sein Fahrzeug regelmäßig zu warten?

 

mfg

Heidi

Experte:  Markus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Die Wartung bestimmt zum Großteil die Langlebigkeit eines Kraftfahrzeuges. Es gibt zu viele Gründe, warum so ein Auto Leistung verliert. Deshalb wollte ich den Fehler ein bisschen eingrenzen. Deshalb hab ich z.B. gefragt, ob Ihnen bei den Abgasen etwas aufgefallen ist oder wie lang sie das Auto schon fahren. Aber leider haben Sie mir darauf nicht geantworten und mir es so nicht gerade leichter gemacht.

 

Wegen der Wartung habe ich deswegen gefragt, weil es ja auch so sein könnte, dass z.B. eine Bremse aufgrund mangelnder Wartung steckt.

 

Verstehen Sie bitte, dass es viele Ursachen geben kann. Und zaubern kann keiner hier von uns, sodass wir Ihnen sofort den genauen Fehler sagen können.

 

Übrigens: Die meisten Werkstätten verlangen für eine schnelle Fehlerspeicherabfrage nichts. Deshalb habe ich Ihnen diesen Schritt als erstes empfohlen!

 

MfG

Markus Lattinger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Also dann werde ich eine Werkstatt aufsuchen und eine schnelle Fehlerspeicherabfrage durchführen lassen und mich dann wieder hier melden.

 

MfG Heidi

Experte:  Markus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Das ist meine Empfehlung, ja.

MfG