So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an findit-now.
findit-now
findit-now, Oldie-Schrauber
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung:  Restaurationen von US-GB-D-F-I- Oldtimern, aktuell: Vollcabrioumbau Fiat 500 1968
30950387
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
findit-now ist jetzt online.

Hallo, wie bekomme ich bei meinem Eos die T rverkleidung ab.

Kundenfrage

Hallo, wie bekomme ich bei meinem Eos die Türverkleidung ab. Seit gestern geht die Scheibe nicht mehr runter, auch beim Öffenen der Türe die 5 mm nicht! Zudem ist heute morgen die Batterie fast leer gewesen. Habe das Gefühl, dass der Fensterheber ständig Strom frisst. Würde Ihn gerne abklemmen. Wer kann mir sagen, wie die Verkleidung abgeht, 3 Schrauben unter und die eine im Türgriff habe ich schon entfernt. Gruß Klaus
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  findit-now hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, dann sind alle Schrauben weg und der Rest ist nur noch mit Kunststoffklipps angeklippst und müssen sorgfältig aus dem Türblech herausgezogen werden. Vorsichtig die Verkleidung dem Rand entlang halten und gerade nach innen ziehen. Achtung bei den Kabelverbindungen der Fensterheber, damit diese nicht abgerissen werden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo, soweit war ich inzwischen auch schon, jetzt ist rundherum alles lose, aber im Bereich des Türgriffs und Haltegriffs ist die Verkleidung noch sehr feste. Muss man die Plastikblende am Türgriff entfernen?

Gruß aus Köln

Experte:  findit-now hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich bin der Meinung, dass es dort auch noch Klippse hat, welche die Innentürfläche am Türblech festhalten. Es sollten nur 4 Schrauben sein, die rausgedreht werden müssen. Wegen der Blende am Türgriff bin ich mir ehrlich gesagt nicht sicher. Aber wie gesagt, vorsichtig abziehen, da direkt dahinter die Stromkabel angebracht sind.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Haltegriff noch festgeschraubt ist. Wenn man hinter die Türverkleidung schaut, wirkt es so. Ich werde jetzt versuchen an das Innere des Haltegiffs zu kommen. Er ist aus 2 Teilen zusammen gesetzt. Die Blende am Türgriff stört nicht, dahinter verbirgt sich wohl nichts.

Melde mich

Experte:  findit-now hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es kann schon sein, dass dahinter noch eine Schraub zur Sicherung angebracht ist. Habe leider keine Explosionszeichnung davon zur Hand und schraube auch nicht täglich an diesem Modell. Darum: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste ;) Danke fürs Verständnis.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

leider melder ich mich erst jetzt.

Habe die Verkleidung trotz aller Gewalt und gut Zureden nicht abbekommen und sogar noch etwas beschädigt. Bei VW hat man mir die Verkleidung für 45.-€ wieder geklebt und befestigt. Im nachhinein war der Fensterhebermotor nicht defekt, er musste nur softwaremäßig resetet werden.

Hätte ich mit Ihrer Hilfe die Verkleidung abmontieren können, würde ich die Zahlung freigeben, aber ich denke, Sie haben Verständnis dafür, dass der entscheidende Tip (den wir beide wohl nicht kennen) die Verkleidung abzumontieren, noch fehlte.

Viele Grüße aus Köln

Experte:  findit-now hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, aha, dann lag der Fehler wohl ganz an einem anderen Ort! Für mich ist es in Ordnung so. Weiterhin gute Fahrt.
MfG
findit-now (or later) ;)