So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, ich habe gerade eine Diskussion ber Pumpe-D se und

Kundenfrage

Hallo,
ich habe gerade eine Diskussion über Pumpe-Düse und Common-Rail gelesen. Welcher Motor ist denn - auf Dauer gesehen - der weniger anfällige? Ist bei einem PD-Motor auch die Euro-5-Norm erreichbar?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.

CR ist bezüglich der Einspritzung komplett variabel wodurch eine über einen weiten Bereich getaktete Einspritzung (ruhigerer Motorlauf,weniger Emissionen) sowie eine Nacheinspritzung zum abbrennen des RPF möglich ist; d.h. um Euro 5 oder höher zu erfüllen ist CR einfach unumgänglich und der PD-Technik ganz einfach auch deutlich überlegen; das ist der Grund.

Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung: Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich stimme Onkelbenz zu, und der haltbarere Motor ist der mit Common-Rail Technik. Die Zylinderkopfdichtung und der Zahnriementrieb ist bei PD-Systemen viel höher belastet und hält den Kräften nicht so lange stand als bei CR-Systemen.

 

Rinz-Dichtungs GmbH Schulungsleiter sagte: Es ist nicht möglich die Kopfdichtung für PD-Fahrzeuge technisch dicht hinzukriegen, aber andere Hersteller schafften die hohen Anforderungen an die Dichtung erst überhaupt nicht.

 

Gates Zahnriemen-Garantieleiter sagte: Gegen die Zahnriemen bei PD-Motoren sind alles andere bloß "Schnürsenkel"

 

Aussagekräftige Argumente oder?

mfg Reitbauer Klaus