So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Techniker ist jetzt online.

Hallo! Wir haben einen 6er Diesel. Nach l ngeren Autobahnfahrten

Kundenfrage

Hallo! Wir haben einen 6er Diesel. Nach längeren Autobahnfahrten + folgendem Stop-and-go-Verkehr geht der Motor aus. Es ist, als bekomme er keinen Kraftstoff. Manchmal ist schon vorher das Betätigen des Gaspedals völlig wirkungslos. An anderen Tagen fährt er völlig einwandfrei, an weiteren läßt er sich gar nicht starten, obwohl die Batterie voll ist.Manchmal hilft dann das Betätigen der manuellen Pumpe. Luft-und Kraftstofffilter sind ausgetauscht. Einmal ging der Motor sogar während der Fahrt auf der Autobahn aus, eine nicht ungefährliche Situation.ADAC und 2 Werkstätten erwiesen sich als ratlos! Für einen Hinweis wären wir sehr dankbar!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, ich nehme an sie meinen einem mazda 6. wie hatten einen in der werkstatt mit der selben sytomatik. nach längerem fahren mit diagnosetester allerdings konnte man sehen das der einspritzdruch sporadisch einfach viel zu weit runter ging. das ergebnis war eine defekte hochdruckpumpe. diese wurde gegen eine gebrauchte ausgetauscht un dalles funktionierte wieder bestens.

mfg Ralf
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Auch ein zu hoher Druck ist beim Mazda 6 oft üblich. Das würde ein defektes Raildruckregelventil bedueten und kostet im "Nachbau" 200,-€. Eingebaut ist es sehr schnell (max.: 0,5h)

mfg Reitbauer Klaus

 

(In beiden Fällen, wissen Sie jetzt hoffentlich mehr)