So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Guten Tag, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 1998er

Kundenfrage

Guten Tag,
ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 1998er Forester Turbo Automatik. Es stehen Motor- und Getriebeölwechsel an (zuletzt vor ca. 20Tkm erfolgt), desweiteren die Zündkerzen, die anscheinend bei km Stand 115000 noch nie gewechselt wurden.

Fragen: Einfüllen ATF Öl geht wie am besten?
Was muss ich alles ausbauen, um an die Kerzen dran zu kommen? Die sitzen ja wirklich schlimm verbaut zwischen den Motorträgern ... irgendwelches Spezialwerkzeug erforderlich (ausser Gummifingern)?

Herzlichen Dank für Ihre Mühe und viele Grüße aus der Pfalz
Heiko Wissenbach
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
zum zündkerzenwechsel sind keine besonderen ausbauten notwendig. evtl brauchst du nur ein paar knarrengelenke.


Benötigtes Werkzeug:
Zündkerzenschlüssel, alternativ ein Steckschlüssel oder eine Knarre mit Verlängerung und entsprechendem Kerzenaufsatz (Nuss)


Kleine=SW 14 oder 16

Große=SW 19

 

ansonsten kein spezialwerkzeug notwendig, bis auf die gummifinger Laughing

 

zum öl einfüllen:

 

temperatur beim ablassen ca. 50-60 grad, etwa eine std austropfen lassen.

 

der ölfilter wird immer drin gelassen. subaru sagt auch, dass der automatenöl-filter ein lebensdauer filter ist!

 

beim einfüllen bei den subi-autmaten mit sportshift das extra von subaru vorgeschriebene automatenöl mit einem lubeguard-ATF-zusatz (von derendinger) verwenden! bei allen anderen subi-automaten das ATF dexron 3!

 

einfüllen am besten über einen speziellen atf trichter.

 

Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
als sportshift bezeichnet man die sportliche schaltmöglichkeit des getriebes, bei automatikfahrzeugen