So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an eselkiffer.
eselkiffer
eselkiffer, Hobbyschrauber zukün. Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 32
Erfahrung:  Pratikas, Eigenwissen
31537042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
eselkiffer ist jetzt online.

Ich habe einen Renault Megane Scenic 2.0, 114 PS, Bj 1998 mit

Kundenfrage

Ich habe einen Renault Megane Scenic 2.0, 114 PS, Bj 1998 mit automatischem Gebtriebe. Seit einiger Zeit zeigt der Tacho nichts mehr an. Meine Vermutung: Der Tachosensor. Aber wo ist der bem Automatgetriebe? Ich finde nichts dergleichen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  eselkiffer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

graphic

das ist zwar ein Twingo Motor aber der Tachogeber beim Megane sollte auch ungefähr dort sitzten.

Und so sieht er im ausgebauten zustand aus

graphic
Lg Dennis
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Dennis,

 

vielen Dank, XXXXX XXXXX kannte ich, das scheint aber nur beim Handschaltgetriebe so zu sein. Mein Problem ist eben gerade die Getriebeautomatik. Da ist partout nichts dergleichen zu finden, so dass ich denke, das Signal kommt über den Stecker der Getriebesteuerung. Aber damit kennt sich offenbar niemand aus.

 

Schöne Grüße

Wolf

Experte:  eselkiffer hat geantwortet vor 7 Jahren.

Also der Geber sitzt genau hinter dem Getriebe , zimlich genau unter dem Bremskraftverstärker- also in Richtung Führerhaus.

Ihn abzuziehen geht von oben aber es ist nicht einfach durch die Spangen und ausbauen von unten. Also er ist ziemlich schei... angebaut um ranzukommen aber wie gesagt genau mittig hinter dem Getriebe.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Dennis,

 

es kann nicht sein, dass der Sensor auch beim Automatgetriebe an dieser Stelle sitzt. Bei der Automatik sitzt hinter dem Getriebe die elektronische Getriebesteuerung, da ist kein Platz mehr. Wie finde ich denn raus, woher beim automatischen Getriebe das Signal kommt? Eine Idee?

 

Vielen Dank für Deine Bemühungen, aber sie helfen mir leider nicht weiter.

 

Schöne Grüße

Wolf

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil