So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Sehr geehrten Damen und Herren, unser Touran Baujahr 2003,

Kundenfrage

Sehr geehrten Damen und Herren,

unser Touran Baujahr 2003, hat nach 94000 km der Zylinderkopf aufgegeben. Habe diesen heute Morgen in unsere VW Werkstatt des Vertrauens gebracht und heute Abend diese für mich schockierende Nachricht erhalten. Wie ich gelesen habe, ist VW dieses Problem bekannt. Gibt es Kulanz und wie kann ich Einfluss nehmen, dass dieses Problem nicht wieder auftaucht?

Danke, XXXXX XXXXX
Mit freundlichen Grüßen

Christian Däsler
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, kulanz liegt immer in der hand des vw händlers, wichtig dafür ist das sie alle service regelmäßig beim freundlichen haben machen lassen, wobei ich aber bei dem alter eher nicht drauf wetten will das sie da noch was erhalten, was genau soll denn damit sein bzw was ist passiert? was für ein motor+leistung haben sie? das problem in den autohäusern ist immer, wenn da etwas mehr am motor ist, wechseln die immer gleich ganze teile, obwohl mit sicherheit 3/4 der dinge auch preiswerter instandgesetzt werden können, mfg