So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kfz Meister.
Kfz Meister
Kfz Meister, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 117
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung in freier Werkstatt speziell bei Honda und experte für LPG
30633291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Kfz Meister ist jetzt online.

Hallo, ich bin auf der suche nach den Anzugsdrehmomonten f r

Kundenfrage

Hallo,
ich bin auf der suche nach den Anzugsdrehmomonten für die schrauben an der Hinterachse beim Golf II syncro, Montageplatte am Unterboden, Tragrahmen, Dreieckslenker, usw.. Ich hoffe Sie können mir da weiter helfen.
Gruß Markus Mester
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo.bitte geben sie die schlüsselnummern und das bj. vom fahrzeug an, werde sehen eas ich machen kann.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, u 1. 0600, zu 2. 761, Bj. 10.1989
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
ok, bitte geben sie noch die teile an wofür die anzugsmomente gebraucht werden und ihre e-mail adresse, schicke dann ein pdf

Verändert von Kfz Meister am 15.02.2010 um 19:06 Uhr EST
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
kann die email leider nicht lesen, versuchen sie es über pn.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wo finde ich denn da was?
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
oben in der statuszeile, neben frageliste ist pn = persönliche nachricht
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

sorry ich finde da nix mega_mesti

@

web.de

 

Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
sie haben email
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
email konnte nicht zugestellt werden . wird das mit dem unterstrich oder ohne geschrieben, habe mit probiert ist aber zurück gekommen. bitte schicken sie eine mail an schoenfeld.luebbecke ät arcor.de ich sende die sachen dann nocheinmal

Verändert von Kfz Meister am 18.02.2010 um 20:28 Uhr EST
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
so jetzt ging das mit der email. das sind alle drehmomente die ich für das auto finden konnte. hoffe ich konnte helfen. mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Leider kann ich Ihre Antwort nicht akzeptieren, da in der pdf-Datei keine Angaben zur Hinterachse enthalten sind (Montageplatte, Tragrahmen, Dreieckslenker). Die Drehmomente, die Sie mir angegeben haben, sind mir alle schon bekannt. Ich benötige jedoch unbedingt die anderen Angaben.

Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
habe noch andere unterlagen, schaue nach und melde mich wieder...
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
das klingt gut, ich warte auf ihre Antwort
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
so diese werte konnte ich vom ortsansässigen vw händler bekommen :

Hinterachslager an Karosse 70 Nm
Hinterachslager an Achse 80 Nm
Dreieckslenker an Karosse 130 Nm

mehr konnte vw auch nicht rausfinden
Kfz Meister, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 117
Erfahrung: Langjährige Erfahrung in freier Werkstatt speziell bei Honda und experte für LPG
Kfz Meister und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  eselkiffer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo

Zylinderkopf 75 Nm + 90°
Pleuellagerdeckel 30 Nm + 90°
Kurbelwellenlagerdeckel 65 Nm
Nockenwellenlagerdeckel (außer 16V) 20 Nm
Nockenwellenlagerdeckel (nur 16V) 15 Nm
Schwungscheibenschrauben 100 Nm, vorher
Dichtmittel "D6"
auftragen.
Kupplung 20 Nm
Wasserpumpe 20 Nm
Ölpumpe (kurze Schrauben) 10 Nm
Ölpumpe (lange Schrauben) 20 Nm
Ölwanne 20 Nm
Ölsaugrohr an der Ölpumpe 10 Nm
Zahnriemenscheibe Kurbelwelle (PG-Motor) 90 Nm + 180°
Zahnriemenscheibe Kurbelwelle (KR-Motor) (Sechskantschraube) 180 Nm
Zahnriemenscheibe Kurbelwelle (KR-Motor) (Doppelsechskantschraube) 90 Nm + 180°
Zahnriemenrad Zwischenwelle (außer 16V) 80 Nm
Zahnriemenrad Zwischenwelle (nur 16V) 65 Nm
Riemenspanner 45 Nm
Ölfilterflansch (außer 16V) 20 Nm
Ölfilterflansch (nur 16V) 25 Nm
Ölspritzdüsen 10 Nm
Ölkühler am Ölfilterflansch 25 Nm
Ölablassschraube 30 Nm
Krümmer 25 Nm
Hosenrohr am Krümmer 40 Nm
Ventildeckel 8 Nm
Öldruckschalter 10 Nm
Öldruckschalter 16 V 25 Nm
Ansaugbrücke 20 Nm
Zündkerzen 20 Nm
Motor an Getriebe 80 Nm
Antriebswellen 45 Nm

Getriebe:
Motor an Getriebe
Linke Konsole am Lager Nebenramen
Linke Konsole am Getriebe
Aufhängungslager am Getriebe
hintere rechte Konsole an Aufhängung
vordere Konsole am Gummilager
Schaltseilhalterung am Getriebe
Schaltseil am Schalthebel
Kupplungszylinder am Getriebe
Auswuchtgewicht am Nebenrahmen
Anlasser

Antrieb:
Vielzahn/ Imbusschraube getriebeseitig 45 Nm
Achsmutter radseitung 230 Nm

Lenkung:
Klemmschrauben der Kreuzgelenke 30 Nm
Lenkradmutter 40 Nm
Lenksäulenverkleidung 10 Nm
Kontermutter Spurstangenköpfe 50 Nm
Kontermuttern Spurstangen (innen) 35 Nm
Spurstangenkugelbolzen 30 Nm
Riemenscheibe Servopumpe 20 Nm
Servopumpenhaltebock 20 Nm
Servopumpe am Haltebock 20 Nm
Servopumpe an Schwenkkonsole 20 Nm
Lenksäulenbefestigung / Abreißschrauben 25 Nm

Vorderradaufhängung:
Querlenker an Karosse, 2 Schrauben 130 Nm
Gelenk am Querlenker 35 Nm
Achsschenkel am Federbein 95 Nm
Spritzblech am Achsschenkel 10 Nm
Oberes Federbeinlager an Kolbenstange 40 Nm
Oberes Federbeinlager an Karosse 60 Nm
Spurstangengelenk am Lenkhebel 35 Nm
Stabilisator 25 Nm
Radschrauben 110 Nm

Hinterradaufhängung:
Hinterachslager an Karosse 70 Nm
Hinterachslager an Achse 80 Nm
Stoßdämpfer unten 70 Nm
Federbein oben, obere Mutter 15 Nm
Federbein oben, untere Mutter 25 Nm
Kolbenstangenmutter 15 Nm
Bremsträgerplatte an Achse 60 Nm
Achsstummel 60 Nm
Bremssattel an Achse 65 Nm
Bremsdruckregler an Halterung 25 Nm
Radschrauben 110 Nm

Bremsen:
vorderer Bremssattelträger an Federbein 125 Nm
Bremssattelzylinder an Träger 35 Nm
hinterer Bremssattel an Achse 65 Nm
Bremssattelzylinder an Bremssattelträger 35 Nm
Hauptbremszylinder 20 Nm
Bremskraftverstärker 20 Nm
Bremsleitung am Bremszylinder 10 Nm
Bremsschlauch an Bremssattel 12 Nm
Bremsleitung an Radbremszylinder 12 Nm

LG Dennis

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil