So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Hallo Wir haben uns einen Volvo V70 D5 gekauft und d rfen

Kundenfrage

Hallo
Wir haben uns einen Volvo V70 D5 gekauft und dürfen diesen am Donnerstag abholen. Es ist ein Gebrauchter von 2005 und unser erster (Elch :-))) ). Da wir Camper sind möchten wir nachträglich eine abnehmbare AHK montieren lassen. Gibt es Möglichkeiten das man nicht diesen ausschnitt in der Stosstange mit einer Abdeckung verdecken muß, was kostet so etwas ca.?
Wir DanXXXXX XXXXX die uns weiter helfen können.
Gruß
Beate & Detlef
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo,also das mit der abdeckung kommt auf den hersteller drauf an, der eine hersteller bietet eine an mit ausschnitt und der nächste ohne, da muss man mal schauen, bei manchen modellen ist es aber auch ohne überhaupt nicht möglich, kommt immeer auf die platzverhältnisse und formgebeung der stossstange an, schauen sie mal bei rameder,de ,da kann man die auch recht günstig bekommen, eine abnehmbare AhK liegt so mit anbau um die 700 euro in der regel, vielleicht sollten sie sich die selber kaufen und der werkstatt vorlegen, wird sicher preiswerter, achso wenn der volvo ein automatikgetriebe hat würde ich vom häufigen camper ziehen abraten, mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Autodoc Horn

Erst einmal Danke für die Info wo man eine AHK bekommt.

Unser Elch ( wie man ihn so nett beschreibt) hat eine Automatik. Wir hatten bisher Audi und VW mit der Tiptronik aber keine Probleme.Warum raten sie vom häufigen WW ziehen ab? Meine freude an dem Elch ist ein weng getrübt.

Mfg

B&D.

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, ich weiss nun nicht genau wie die autom getriebe vom v70 so sind aber bei den 850ern waren sie öfters mal defekt, ist zumindest immer eine zusatzbelastung für ein automatik getriebe, ich sag mal solang sie mehr im "flachland" unterwegs sind, rollt der ww ja eher hinterher, aber in bergigen gegenden ist das schon ziemlich ordentlich fürs getriebe, also ich wenn ich häufig mit größern anhängern unterwegs wäre, würde ich eher auf ein schaltwagen zurück greifen, nen kupplungswechsel ist nicht so teuer wie eine autom.getriebeüberholung, event. mal nach V70 automatikgetriebe probleme/defekte googln, ob es viele beiträge dazu gibt oder eher wenige
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

Wir fahren zweimal im Jahr mit unserem 1500kg schweren (leichten) WW quer durch´s Land.Deshalb dachten wir das es für so einen Elch mit 1800kg Zugkraft kein Problem sei.

Danke für die nette und Hilfreiche Auskunft.

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja, das ist ja noch eher im bereich wenig benutzung, wollte es ja bloß mal erwähnen das man dies berücksichtigt, klar wird er das halt schaffen, aber es ist und bleibt eine höhere belastung in dem moment fürs getriebe, mfg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil