So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

kann der VW 2.0 FSI-Motor (150 PS) zeitweise auch mit Super-Benzin

Kundenfrage

kann der VW 2.0 FSI-Motor (150 PS) zeitweise auch mit Super-Benzin betrieben werden oder muß ausschließlich Super Plus verwendet werden?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

diese Angabe, dass Sie nur und ausschließlich Superplus verwenden sollten, kommt von VW. Das entsteht dadurch, das einige oder auch nur ein Fahrzeug eine Reklamtaion bzw. einen Motorschaden erlitten hat, weil diese Angabe vorher fehlte und VW natürlich dann den Motor ersetzen musste. Um sich davor zu schützen macht der Hersteller die Aussage, dass Sie nur SuperPlus tanken sollten, weil dieser Kraftstoff 98 Oktan hat und nicht ganz so heiß bei der Verbrennung wird, wie SuperBenzin mit 95 Oktan.
Sie müssen sich das so vorstellen, wie bei einem Beipackzettel eins Medikamentes. Einer von 10 000, wenn er nur SuperBenzin tankt, passiert ein Schaden und der Hersteller muss sich nun schützen vor Regressansprüchen.

Mein Kollege muss auch mit seinem Auto SuperPlus tanken, laut Hersteller, macht aber trotzdem auch ab und zu SuperBenzin rein.

Nun müssen Sie selber abwägen, was Sie tanken möchten.

Ich hoffe ich konnte helfen, stehe natürlich für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würde mich über eine kleine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, geht es dabei überwiegend um thermische Probleme, oder kann möglicherweise auch das Abgassystem Schaden erleiden, wenn Superbenzin getankt wird?
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo zurück.

leider hatte ich eine Erkältung die mich ein paar Tage außer Gefecht gesetzt hat und kann Ihnen jetzt erst antworten. Es geht in erster Linie um den Motor selbst und natürlich um das Abgassystem. Aber wie schon geschrieben, geht es dabei auch um die Tatsache, dass ein Auto von 1000 genau mit diesem Problem kam und somit diese Empfehlung ausgesprochen wurde.

Bei Fragen stehe ich natürlich weiterhin zur Verfügung und wünsche mit dem Auto alles Gute.

Gruss Thomas Hildebrandt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil