So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Guten Morgen, mein Renault springt nicht mehr an. Ein Tag

Kundenfrage

Guten Morgen,

mein Renault springt nicht mehr an. Ein Tag vorher ist er sofort angesprungen ohne Probleme. Am nähsten Tag wollte er nicht mehr. Er "rödelt" aber das hört sich so an, als ob er kein Sprit bekommt, das "rödeln" hört sich leer, Kraftlos an. Dachte das eventuell die Batterie zu schwach ist aber auch mit überbrücken das gleiche Problem.
Könnte es an den Zündkerzen liegen? Zündkabel?

Schon mal vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe.

Gruß

Temel Demirag
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, hört sich das durchdrehen vom motor leichter/schneller an wie sonst? eher ein durchgehend/gleichmäßiges drehen, mfg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

eher leicher, das drehen ist gleichmäßig und durchgehend.

die Zündkerzen habe ich erneuert aber das gleiche problem.

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
also "nuddelt" der anlasser nicht wie sonst, eher als ob kein widerstand vom motor herrscht?
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
achso was für ein renault / motor ist es
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
75 ps, 1,6 liter benziner.
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
was für ein modell? wann wurde das letzte mal der zahnriemen gewechselt?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

genau, irgendiwe kein widerstand. wenn ich gas gebe, ist da ein widerstand.

wenn ich aufhöre gas zu geben, ist so nach 5 sec wieder kein widerstand.

zündkerzen sind ausgetauscht.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

ist ein megane.

oh, zahnriemen, das ist schon eine weile her...4-5 jahre.

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
also wenn er sich beim durchdrehen recht leicht und eher ein konstantes drehen(wie ein summen) ist, sollte mal zu erst der zahnriemen gecheckt werden ob der nicht gerissen ist, wenn ich das hören würde das anlassgeräusch, könnte ich sofort sagen es daran liegt, so geht es natürlich nicht, ich weiss jetzt nicht genau wenn sie den öleinfülldeckel abnehmen und rein schauen,ist da eher wie ein blech drin zusehen oder ist dort die sogenannte nockenwelle zu sehen? wenn die welle zu sehen ist, dann sollten sie mal kurz jemanden starten lassen und sie schauen oben rein ob sich die wellle dreht