So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

ist Diesel leichter als Hydraulik l

Kundenfrage

ist Diesel leichter als Hydrauliköl
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

allgemein:
Rho (Dichte) = Masse/Volumen

1 Tonne = 1000 kg (Masse)
Dichte liegt bei Rho = 0,84g/cm^3 (ungefähr)
1000 kg = 1000 000 g

Die Dichte von Diesel ist 0,920 - 0,923 und die Dichte von Hydrauliköl ist 0,820 - 0,845.

Somit ergibt sich aus der Berechnungsformel Diesel ist nicht leichter sondern schwerer, weil die Dichte höher ist. Kippen wir beide Flüssigkeiten zusammen schwimmt Hydrauliköl oben.

Möchten Sie aber wissen, im Kg Bereich, was ist schwerer, dann ist ein Kilo ein Kilo, aber ich denke, das war nicht Ihre Frage oder?

Gruss Thomas Hildebrandt