So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Hallo, habe einen Chrysler Voyager, ab ca. 120km f ngt das

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
habe einen Chrysler Voyager, ab ca. 120km fängt das Auto an vorne in die höhe zu schlagen, je wärmer die Aussentemperatur ist je schlimmer ist der Höhenschlag. Die Reifen sind neu und ausgewuchtet.
Gruß R. Golitz
hallo, also als erstes würde ich nochmal überprüfen lassen ob die reifen vorn keinen höhenschlag auf der wuchtmaschine aufweisen( trotz auswuchten kann trotzdem ein höhenschlag zurückbleiben) , dann müßte der reifen nochmal von der felge gelöst werden und ein stück verdreht werden und neu auswuchten, dann mal bitte überprüfen wenn das fahrzeug alufelgen aus dem zubehör hat,ob alle zentrierringe vorhanden sind, als letztes fällt mir dann nur monentan noch die stoßdämpfer überprüfung ein, da würde ich den wagen eine weile warm fahren und dann am besten bei seiner vertrauens werkstatt bzw. einer HU prüforganisation ( TÜV,DEKRA o.ä.)sie testen lassen, eventuell einmal vorher noch zum direkten vergleich später, mfg
Autodoc Horn und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.