So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 383
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo! was kann def. sein wenn bei einem 320dt bj 99 die l ftung

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo!
was kann def. sein wenn bei einem 320dt bj 99 die lüftung unkontroliert stark und schwach stellt?
LG und Danke
Hans.R
Hallo Ratsuchender,

danke XXXXX XXXXX Anfrage. Nach Ihrer Schilderung, gehe ich davon aus, dass Ihr Gebläsewiderstand defekt ist.
Dieser ist dafür zuständig, wie bei einem Dimmer an einer Lampe, unterschiedlich starken oder weniger starken Widerstand auf den Strom des Gebläsemotors, zu geben. Dieser muss unterschiedlich schnell drehen.
Haben Sie vielleicht eine Klimaautomatik, dann könnte auch der Temperaturgeber im Innenraum einen Defekt haben. Der Geber mißt die Temperatur im Innenraum und gleicht sie mit der vorgegebenen temperatur in der Anzeige an.
Beides keine großen Reparaturen.

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben, stehe für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Danke für die Antwort Smile-- aber ,..

Hab eine Klimaautomatik, haben Sensor getauscht, bläst noch immer voll oder schwankt rauf und runter. übrigens vor ca.3 Jahren hat die Lüftung auch schon 2-3 mal gesponnen, aber auch die Kontrollämpchen für den Scheinwerfer haben nach jeder Bodenwelle geleuchtet. Nach einem Reset des Bordcomputers war alles gut. Kann es die Klimatronic selbst sein oder kann der Bordcomputer auch mitspielen? Reset hat diesmal nichts gebracht.

Grüße und schöne Feiertage

Hans R.

Hallo Hans,

Jetzt sieht die Sache ein bisschen anders aus, da ich nicht wußte oder auch nicht davon ausgegangen bin, dass Sie eine Klimaautomatik haben.
Dieses System nun ein bisschen komplexer ist. Hier kann natürlich ein Wackelkontakt an Geber oder am Steuergerät der Klimaautomatik sein.

Wenn Sie nun beschreiben, dass Sie nach einer Bodenwelle einen Wackelkontakt hatten (nach jeder Bodenwelle geleuchtet....) ich denke mal, daß Sie irgendwo eine Oxidation an einem Stecker haben, wo dieser jetzt genau ist, kann ich Ihnen natürlich von hier aus nicht sagen.

Vielleicht nehmen Sie mal das Bedienteil der Klimaanlage heraus und sprühen alle Stecker die dahinter liegen mit Kontakt60 (gibt es im Zubehör) ein und probieren mal, ob es dann besser geht.

Es tut mir leid, dass ich Ihnen nicht mehr dazu helfen kann, weil ich von einer anderen Grundlage ausgegangen bin. Vielleicht hilft es aber trotzdem.

Ihnen trotzdem schöne Feiertage und natürlich alles Gute.

Gruss Thomas Hildebrandt
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.