So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.

MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich habe einen Hyundai Matrix Diesel Bj 2002. Es ist gerade

Kundenfrage

Ich habe einen Hyundai Matrix Diesel Bj 2002. Es ist gerade sehr kalt (unter 10°C)und der Wagen springt nicht an. Batterie ist nicht mehr die beste, aber die scheint es nicht zu sein (hatte sie aufgeladen), habe den Verdacht, dass kein Kraftstoff ankommt. Im hinteren Bereich des Wagens fiepst etwas, das ich vorher noch nie gehört habe - kann irgenwie die Kraftstoffpumpe eingefroren sein oder Diesel ausgeflockt oder oder oder?

Hat jemand bitte eiönenguten Tip - ich wäre sehr dankbar.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

also:
wenn ein Diesel nicht anspringt, bei diesen Temperaturen, gibt es eigentlich nur drei Möglichkeiten.

Möglichkeit 1
Batterie hat keinen bzw. nicht genug Spannung. Wie viel Ampere hat Ihre Batterie? Sie sollte mindestens ab 78 Amper bei Ihrem Model haben.

Möglichkeit 2
Die Vorglühanlage funktioniert nicht richtig, d.h. die Glühkerzen funktionieren nicht mehr richtig (diese kann man testen, wenn man beim Vorglühvorgang, ein Testgerät/Stromprüfer zwischen Glühkerzenstecker, vorher aber abziehen, und Masse halten).
oder das Vorglührelais schaltet zu kurz oder gar nicht mehr. (selbige Testvorgang, wie beim Punkt 1)

Möglichkeit 3
Wie Sie selbst bereits vermuten, der Kraftstoff wird dickflüssig bis hin zum ausflocken. Nun ist das Problem, die Kraftstoffpumpe, die nach Anschein des entstehenden Geräusches (fiepen) im Hinteren Teil des Fahrzeugs sich befindet. (Pumpt Kraftstoff zum Motor, der Kraftstoff ist dickflüssig und ein Überdruck entsteht)
Das kann folgende Ursachen haben: der Kraftstoff kann nicht mehr beim Startvorgang durch die Einspritzdüsen gepumpt werden, weil ein KW vom Anlasser nicht ausreichen würde und gegen diesen Überdruck zu wirken.

Jetzt ist die Frage, wieviel Kraftstoff haben Sie noch im Tank? Hier empfielt es sich, einen halben bis einen Liter Petrolium zum Kraftstoff hinzuzugeben. Dieses über Nacht ein bisschen "wirken" lassen. Der Wagen sollte in dieser Nacht im WARMEN stehen, wenn die Möglichkeit besteht.

Ich hoffe Ihnen hiermit geholfen zu haben, stehe natürlich für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würde mich bei Zufriedenheit über eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Hildebarandt,
Was meinen sie mit KW in dem Satz "weil ein KW vom Anlasser nicht ausreichen würde und gegen diesen Überdruck zu wirken"
ich habe leider keine Möglichkeit den Wagen warm zustellen, was tun?
Meinen sie wirklich Petroleum = Lampenmpetroleum oder normalen Otto Kraftstoff ?
Wie soll der es schaffen durch die evtl verstopften Leitungen zu gelangen?
Die Batterie ist schon älter (ist noch die Originalbatterie), habe sie aber gerade noch einmal frisch geladen, das klappte auch einwandfrei (Ladestriom war stets im grünen Bereich)
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo

1. KW heißt 1 Kilowatt/ 1,5 PS es ist die Kraft die der Anlasser hat, und gegen den Gegendruck der verstopften Düsen wirkt.

2. Ja ich meinte wirklich Petroleum, machen auch eigentlich alle Tankstellen. Deswegen sagte ich, den Wagen warm stellen, da Sie aber keine Möglichkeit haben, den Wagen warm zu stellen, empfielt es sich hier mit dem Petroleum im Tank oder Benzin (1/2-1 Liter max.) eine "Grosse" Runde zu fahren.
Das Petroleum wirkt beim Diesel wie Frostschutz, da es einen kleinen Desstellationspunkt hat.

3. Mit der Batterie ist dann doch alles Bestens.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie soll ich eine "große" Runde fahren, wenn er nicht anspringt?
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo....

Da hätte ich eine Idee. Man kann auch das Auto anziehen.... keine Starthilfe, sondern nur Auto vorne dran, Zündung an, Gang rein.....ziehen lassen, dann läuft auch Kraftstoff durch die Leitungen.

Es gibt auch noch die Möglichkeit im Zubehör, gibt es Ethanol, fragen Sie einfach, nach Starthilfespray für Dieselmotoren.

Außerdem ich bin davon ausgegangen, das jetzt, bei nicht - Temperaturen, der Wagen anspringen könnte, da keine Einfrierung mehr sein dürfte.
Im Moment haben wir keine Temperaturen unter 0 und meine Tipps könnten auch ohne "warmstellen" durchgeführt werden.

Ich wünsche alles Gute und das Ihr Wagen wieder starten wird. Ein gesundes Weihnachtsfest und guten Rutsch.

Gruss Thomas Hildebrandt
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung: Mechaniker
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
er läuft wieder - das "fiepende" Geräusch ist aber noch da - na, mal sehen, erst einmal Danke schön und ein schönes Fest

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 6 Jahren.
das Wünsche ich Ihnen auch.

Gruss Thomas Hildebrandt

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2163
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2091
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Kraftradklinik/2010-02-11_223208_Kai_Kraftradklinik_64x64.jpg Avatar von Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    53
    Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PE/pelp88/2011-5-18_163446_Unbenannt.64x64.jpg Avatar von pelp88

    pelp88

    Kfz-Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    91
    Schwerpunkt PKW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experteer/2014-4-10_32629_Bewerbungsfoto.64x64.jpg Avatar von experteer

    experteer

    Kraftfahrzeugtechnikermeister

    Zufriedene Kunden:

    1456
    Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil