So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

hallo, darf ich auf meinem 523i 195/65 R15 winterreifen fahren meine

Kundenfrage

hallo,
darf ich auf meinem 523i 195/65 R15 winterreifen fahren?
meine batterie ist auch hin, wieviel ah muß die neue haben, reicht da eine 65 ah aus?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

Zu Ihrer ersten Frage:
Die deutsche Straßenverkehrszulassungsordnung sagt aus, dass Sie nur eine Reifengröße fahren dürfen, die auch im Fahrzeugschein eingetragen ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob es Winter oder Sommerreifen sind. Aber bei dieser Reifengröße gehe ich davon aus, dass es keine Probleme gibt, sprich Kotflügelverbreiterung etc... Sollte sie nicht eingetragen sein, empfehle ich Ihnen diese eintragen zu lassen.

Zu Ihrer zweiten Frage:
65 Amper ist für dieses Auto zwar ausreichend, aber nicht empfehlenswert, weil dieses Auto doch ein bisschen mehr an elektronischen Geräten besitzt und die Belastung auf die Batterie doch schon ein bisschen höher ist, wie an einem Fiesta. Maximale Lebensdauer bei dieser Amperzahl schätze ich auf 2-3 Jahre. Ich würde Ihnen empfehlen mindestens 75 Amper oder mehr zu nehmen. Dann hält sie auch bedeutend länger.

Ich hoffe mit meiner Antwort geholfen zu haben, stehe für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt