So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Fabian Meyer.
Fabian Meyer
Fabian Meyer, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 55
Erfahrung:  Staatl. gepr. Techniker für Kraftfahrzeugtechnik
25378199
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Fabian Meyer ist jetzt online.

Liege im Krankenhaus und meine Freundin hat mit ihrem A4 ein

Beantwortete Frage:

Liege im Krankenhaus und meine Freundin hat mit ihrem A4 ein Problem. Beim Starten ging mit eienem Signalton das Warnlicht für Kühlwasser an. Als der Motor lief, ging das Licht aus. Wo wird im Zweifelsfall das Kühlwasser/Frostschutz aufgefüllt? Gibt es ein Übersichtsbild vom Motor des A4 auf dem der entsprechende Behälter zu sehen ist?
Danke. Harald K.
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Fabian Meyer hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

je nach Modell habe ich Ihnen einige Links heraus gesucht, wie der Kühlmittelbehälter aussieht. Allerdings weiss ich nicht genau, ob der Behälter - je nach Motorvariante - eine etwas andere Form hat. Im Grunde ist er aber deutlich auszumachen: blauer Deckel, rote Flüssigkeit.
(Möglicherweise ist die Kühlflüssigkeit mit der Zeit auch braun gefärbt. Hier sollte man aber unter Umständen prüfen, ob die Zylinderkopfdichtung noch in Ordnung ist. Aber das ist ja nicht Bestandteil Ihrer Frage.)

Hier die Links:

Für die Baujahre 1994 bis 2001 Modell: B5
http://www.der-b5.de/images/e/eb/Ausgleichbehaelter_neu_geschlossen.jpg

Baujahre 2000 bis 2004 Modell: B6
wie B5

Baujahre 2004 bis 2008 Modell: B7
wie B5

Baujahre ab 2007 Modell: B8
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/30/Audi_A4_B8_Motor.jpg

Bitte füllen Sie NUR(!) destilliertes Wasser nach. Destilliertes Wasser enthält keinen Kalk, sodass ein Verstopfen des Kühlers besser vermieden wird. Destilliertes Wasser erhalten Sie u.a. im Baumarkt.

ACHTUNG! Öffnen Sie das System möglichst nicht, wenn es warm/heiss ist. Das System steht unter hohem Druck! Wenn der Behälter zu schnell geöffnet wird, besteht höchste Gefahr von Verbrühungen, da das heisse Kühlwasser dazu neigt, aus dem Kühlwasserbehälter heraus zu spritzen!
Sollte es sich nicht vermeiden lassen, das System in heissem Zustand zu öffnen, drehen Sie nur soweit auf, bis es aufhört zu zischen. Erst dann weiter drehen. Wieder warten bis das Zischen nach lässt und so weiter.
Dies ist kein sinnfreier Hinweis! Achten Sie bitte unbedingt auf die Befolgung!

Da der Verlust von Kühlwasser aber unüblich ist, da es sich hierbei um ein geschlossenes, unter Druck stehendes System handelt, sollten Sie prüfen (lassen) ob eine Undichtigkeit vorliegt.

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben. In dem Fall würde ich mich über eine Bewertung freuen.

Mit freundlichen Grüßen - Fabian Meyer
Fabian Meyer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.