So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo! Besitze Ford Mondeo Bj.3/99 mit 2,5l-V6-Duratec Motor

Kundenfrage

Hallo!
Besitze Ford Mondeo Bj.3/99 mit 2,5l-V6-Duratec Motor u. Automatik.
Beim Starten machte es zunehmend gräßliche Gräusche.
Anzunehmen war, dass das Anlasserritzel hinüber ist.
Anlasser wurde getauscht. Beim alten Anlasser sah man eindeutig die
Abnützungen vom Ritzel.
Erstemal Neustart nach Einbau: Das gleiche Geräusch wieder!
Kann man dann davon ausgehen, dass der Zahnkranz zwischen Motor und
Automatik kaputt ist? - Reparatur wäre sehr aufwändig...
Gruß
Gerhard
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

Wenn zwei Zahnräder übereinander schleifen, und nicht greifen, gehen meistens beide kaputt. Da Sie nun einen neuen Anlasser bekommen haben und das Geräusch immer noch da ist, ist definitiv das Schwungrad defekt.
Nun ein gut gemeinter Rat: Wenn Sie weiter mit diesem Auto starten, wird in kürzester Zeit der Anlasser auch wieder hinüber sein.
Also müssten Sie wohl über übel die Schwungscheibe wechseln. Hierzu muss das Getriebe ausgebaut werden.
Diese Arbeit ist leider nicht in 30 min erledigt. Aber wie gesagt warten Sie nicht zu lange, sonst müssen Sie sich wieder einen neuen Anlasser kaufen.

Ich hoffe damit geholfen zu haben, stehe für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Thomas!

Eine Frage hätte ich noch.

Kann Motor und Automatik gemeinsam von oben aus dem Motorraum gehoben werden oder muß nur die Automatik nach unten raus?

Gruß

Gerhard

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
guten morgen Gerhard,

ich gehe davon aus, dass Sie ein Hecktriebler haben. Da muss das Getriebe nach unten ausgebaut werden bzw. wenn Sie beides zusammen ausbauen wollen.
Wenn Sie nur den Motor ausbaucen wollen, kann dieser nach oben gehoben werden.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

...wie soll mir jemand helfen, der nicht einmal weiß, dass es keinen Ford Mondeo mit

Hinterradantrieb (Hecktriebler?) gibt...

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo...

es ist unrelevant, ob Heckantrieb oder Frontantrieb, die komplette Einheit muss sowieso nach unten raus, und entschuldigen Sie bitte, dass es nicht Leute gibt, die ALLES wissen.
Ich bin davon ausgegangen, das ein Mondeo mit 2,5 l Diesel, Automatik ein Heckantrieb hat.
Und Ihre ursprüngliche Frage war so oder so eine ganz Andere, die auch komplett so beantwortet worden ist.

Ich wünsche Ihnen trotzdem alles Gute, vorallem frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Gruss Thomas Hildebrandt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil