So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Fabian Meyer.
Fabian Meyer
Fabian Meyer, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 55
Erfahrung:  Staatl. gepr. Techniker für Kraftfahrzeugtechnik
25378199
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Fabian Meyer ist jetzt online.

Nach dem Wechsel der H7-Leuchte beim Colt Bj. 06 leuchtet der

Beantwortete Frage:

Nach dem Wechsel der H7-Leuchte beim Colt Bj. 06 leuchtet der Scheinwerfer den Himmel an. Kann ich den Scheinwerfer selbst wieder "runterdrehen" oder geht das nur bei meinem Händler?
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Fabian Meyer hat geantwortet vor 8 Jahren.

Hallo Ratsuchender,

 

den Scheinwerfer können Sie i.d.R. auch selbst wieder etwas herunter drehen. Dazu befinden sich an den Scheinwerfern je zwei Stellschrauben. Eine für die Höheneinstellung und eine für die Seiteneinstellung.

Stellen Sie das Fzg dazu gerade vor eine helle Wand oder Garagentor und richten Sie die Lichtkante durch drehen an der entsprechenden Stellschraube neu aus.

 

Die korrekte Einstellung sollten Sie jedoch unbedingt beim Händler vornehmen lassen, da nur dieser ein Gerät besitzt, das die Lichtkante sichtbar macht. Wird der Scheinwerfer nicht korrekt eingestellt, können Sie entweder den Gegenverkehr blenden, selbst nicht genug sehen oder womöglich beides.

 

Die Werkstatt wird dafür sicher keine großen Beträge in Rechnung stellen. Das sind i.d.R. Servicearbeiten, die mit einem Obulus ind die Kaffeekasse "entlohnt" werden.

 

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben.

 

Mit freundlichen Grüßen - Fabian Meyer

Fabian Meyer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.